Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Was tun gegen Herpes?

Lippen Herpes

Herpes ist unangenehm und obendrein nicht sonderlich schön anzusehen. Mit diesen Hausmitteln werden Sie die Virusinfektion schnell wieder los.

Vorbeugen

Zu viel Sonne und säurehaltige Getränke (Weißwein, Fruchtsaft) fördern die Entstehung der virusbedingten schmerzhaften Bläschen an den Lippen. Vorbeugend wirkt ein Lippenstift, der neben einem hohen Lichtschutzfaktor keimtötende Melissenextrakte enthält (Apotheke). Auch Vitamin C und Zink haben sich als Prophylaxe bewährt. Und cremen: Entweder mit einer Aciclovir-Salbe, die man schon beim ersten Prickeln und Brennen aufträgt, oder, rein pflanzlich, mit einem Präparat aus Melissenextrakt, zum Beispiel Lomaherpan.

Hausmittel

Einer Studie zufolge lässt Honig die Bläschen besonders schnell, nämlich innerhalb von drei Tagen, abheilen. Dazu viermal täglich ein honiggetränktes Tuch eine Viertelstunde lang auf die Lippen drücken.

Alternativmedizin

Unterstützen lässt sich die Heilung durch Jin Shin Jyutsu: Fingerspitzen der rechten Hand über die Herpesstelle legen. Gleichzeitig die Finger der linken Hand zwei Finger breit unter das Schlüsselbein. Der Punkt sollte so gewählt sein, dass er auf einer Linie unter der Herpesstelle liegt. Mindestens drei Minuten halten

Selbstmedikation

Lippencremes mit dem virushemmenden Wirkstoff Aciclovir gibt es rezeptfrei in der Apotheke.

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Meine langjahrige Studie zufolge lässt Honig die Bläschen besonders schnell (in 1- zwei Tagen) abheilen. Dazu jeder stunde mit einem ( immer neuem) stuckchen Zitrone/lemon auf die Lippen leich einfeuchten/der saft direct drauf. heilt nicht nur, aber geht fur immer weg...:);)
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden
Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Lippen Herpes
Was tun gegen Herpes?

Herpes ist unangenehm und obendrein nicht sonderlich schön anzusehen. Mit diesen Hausmitteln werden Sie die Virusinfektion schnell wieder los.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden