Jung bleiben - ganz natürlich

Zehn Methoden, die Körper und Seele natürlich jung bleiben - und nebenbei auch noch Spaß machen.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Foto: Getty Images

Zugegeben, Tipps und Rezepte zum Jüngerbleiben gibt es inzwischen unendlich viele. Wir aber wollten Anti-Aging-Strategien entdecken, mit denen man wirklich etwas anfangen kann. Deshalb haben wir Experten aus vielen Fachrichtungen gefragt, uns ganz unterschiedliche Lebenssituationen vorgenommen und nach den neuesten Forschungsergebnissen gesucht. Herausgekommen sind zehn natürliche Wege, damit Körper und Kopf natürlich jung bleiben. Einfach umzusetzen - und tatsächlich erfolgversprechend.

Neugierig bleiben

Lange Zeit gingen Forscher davon aus, dass mit dem Erwachsenenalter die Gehirnentwicklung vollständig abgeschlossen ist und wir im Lauf des Lebens geistig nur noch "abbauen". Die gute Nachricht: Studien konnten nachweisen, dass sich durch Lernprozesse in jedem Lebensabschnitt noch neue Nervenverbindungen bilden können - man spricht dabei von "adulter Neurogenese".

Das obligatorische Kreuzworträtsel oder Denksportaufgaben bringen es allerdings nicht, wenn man den Geist fit halten will. Dabei wird nämlich lediglich der bereits bekannte Wissensstand abgerufen. Viel effektiver ist es, neue und komplexe Erfahrungen zu suchen, die nicht nur Wissen, sondern beispielsweise auch die Reaktionsgeschwindigkeit trainieren.

Bei Untersuchungen an Personen, die drei Monate lang Jonglieren übten, zeigte sich eine deutliche Veränderung in Hirnregionen, die mit Lernprozessen in Verbindung gebracht werden: Bestimmte Areale vergrößerten sich während der Trainingsphase. Hörten die Versuchsteilnehmer auf zu jonglieren, bildeten sich auch die Veränderungen im Gehirn zurück. Das heißt: Neue Aufgaben - ein neuer Sport, ein neues Hobby, ein neues Projekt - bringen uns auf mentaler Ebene zu einer ganz neuen Leistungsfähigkeit.

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 12
  • Text: Tanja Pöpperl
    Bild: Getty Images
    Ein Artikel aus der BRIGITTE Balance
  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern