Sternzeichen und Aszendenten: Was sagt meine Kombi über mich?

Im "Aszendenten-Check" erklärt BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath, was die Kombination aus Sternzeichen und Aszendenten über dich verrät. Du kennst deinen Aszendenten nicht? Hier könnt ihr ihn errechnen.

 

Was ist ein Aszendent?

Die Sternzeichen kennt ihr, aber was ist eigentlich ein Aszendent? Er ist Teil des individuellen Geburtshoroskops, das aus sehr vielen Komponenten besteht. Wie das genau funktioniert, beantwortet Star-Astrologin Roswitha Broszath, die exklusiv für BRIGITTE den Aszendenten-Check entworfen hat. "Der Aszendent ist der persönlichste Punkt im Horoskop, weil er exakt auf den Geburtsmoment zugeschnitten ist." Was bedeutet das konkret? Den Aszendenten kann man aus der Geburtszeit, dem Geburtsort und dem Geburtstag berechnen. Die Schwierigkeit ist, dass man dafür die genaue Uhrzeit (bis auf die Minute) am Tag der Geburt wissen muss. Und damit unterscheidet sich der Aszendent von dem Tierkreiszeichen, oder dem Sternzeichen, das wir aus den gängigen Horoskopen kennen. Denn das ist das Zeichen, in dem die Sonne steht. Beides zusammen - Sternzeichen (Sonne) und Aszendent - kann man sich wie ein Grundgerüst vorstellen, wie den Rohbau eines Hauses. Und das sagt natürlich schon eine Menge über einen Menschen aus. Alle anderen Planeten, die man in einem Geburtshoroskop ablesen kann, sind wie eine Feinausstattung.

Wie funktioniert unser Aszendenten-Check?

Damit ihr eure Kombination findet, müsst ihr zunächst im Aszendenten-Rechner euren Aszendenten berechnen. Danach könnt ihr zurück zur Übersicht "Sternzeichen und Aszendenten" gehen: Ihr schiebt den Regler oben (Sternzeichen oder Sonne) und unten (Aszendenten) so lange weiter, bis eure Kombination im roten Mittelfeld erscheint. Und dann könnt ihr staunen, was Roswitha Broszath über das Grundgerüst eures Geburtshoroskops aussagt. Wer sich übrigens gefragt hat, was ein Deszendent ist: Das ist das gegenüberliegende Zeichen des Aszendenten, der bei unserer Kombination allerdings außen vor gelassen wird.
Wer noch mehr über Astro erfahren möchte - auf unserer Horoskop-Übersichtsseite findet ihr das Jahreshoroskop 2016, das Zweiwochenhoroskop, das Tageshoroskop von unserem Partner Viversum und noch viele weitere Angebote. Viel Spaß beim Stöbern!

Teaserfoto: Forbes/Corbis

Wer hier schreibt:

Kommentare (88)

Kommentare (88)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Die besten Beschreibungen, die ich je gelesen habe. Die Authorin hat definitiv Ahnung!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    ÄÄÄÄh, ich bin gerade komplett verblüfft. Jahrelang habe ich mich gewundert, dass ich als Stierin, was als sehr bodeständig gilt, solche Freiheiten im Privatleben (nein, nicht Fremdgehen!) brauche. Und hier steht es! Und noch so manches mehr! Danke, Frau Broszath. Nur das Problem: diese Form des Lebens ist heute nicht so sehr willkommen - bei all der Klammerei. Also Erkenntnisgewinn: 100%, Ratlosigkeit bleibt ;-). Dennoch liebe Grüße von Stierin vs. Löwin
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Das bin ich. Absolut! Stier mit Aszendent Waage. Wundervoll geschrieben!!!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Unglaublich, woher kennen Sie mich ;-) ? Nur 1 einziger Satz passt nicht zu mir, sonst steht da eigentlich mein Name drunter. Schon fast unheimlich.... - Fisch mit Aszendent Stier
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Jetzt weiß ich endlich warum ich immer Hummeln im A**** hab und mir so schnell langweilig wird und ich weiß warum Kinder für mich nichts sind, da es sowas endgültiges ist! Zu den Visionen, dieser Segen ist auch Fluch, einfach der absolute Wahnsinn was ich manchmal schon vorhersehe, ich konnte das am Anfang nie deuten, aber ich werde besser, will ja die Welt verändern :-) Schütze-Schütze, die Ausführungen treffen meine Person genau auf den Punkt!
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden
Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Sternzeichen und Aszendenten: Was sagt meine Kombi über mich?

Im "Aszendenten-Check" erklärt BRIGITTE-Astrologin Roswitha Broszath, was die Kombination aus Sternzeichen und Aszendenten über dich verrät. Du kennst deinen Aszendenten nicht? Hier könnt ihr ihn errechnen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden