Sternzeichen-header

Tierkreiszeichen

Alles über Ihr Sternzeichen

Astrologie

Sternzeichen Waage: Kreativ und aufgeschlossen

  • 16 Kommentare
  •  
  •  

BRIGITTE.de: Was zeichnet die Waage in Beziehungen noch aus?

Roswitha Broszath: Beziehung ist ja grundsätzlich kein einfaches Thema, bei der Waage aber stärkster Entwicklungsbereich, was nicht bedeutet, dass ihre Beziehungsmuster unkompliziert sind. Die Waage hat einerseits einen starken Freiheitsanspruch, legt sich nicht gern fest, gibt nicht gern konkrete Auskünfte. Andererseits gibt es aber auch die Waage, die unter großen Verlustängsten leidet und am liebsten alles mit dem Partner gemeinsam machen möchte. Aber wehe, der andere wird besitzergreifend, dann kann sich die Waage schnell von einer anderen Seite zeigen.

Eine rauschhafte Erotik, bei der die Gefühle überschwemmen, kann die Waage erschrecken. Das könnte die Leichtigkeit des Lebens, die die Waage sucht, obwohl sie ja durchaus Tiefe hat, beeinträchtigen und den eigenen Bewegungsspielraum einschränken. Die Waage ist vordergründig nicht der leidenschaftlichste Mensch, was aber nicht bedeutet, dass sie unerotisch ist.

Immer wieder neue Menschen kennenzulernen, ist der Waage sehr wichtig. Nach Außen zu gehen, sich zu zeigen, auch gesehen zu werden, Kontakte zu machen. Begegnung ist fast wichtiger für sie als konkret gelebte permanente Beziehung, obwohl sie sich dem schon stellt.

Die Waage ist so auf das Schöne ausgerichtet, dass sie den dunklen Seiten gern ausweicht. Jeder Mensch hat nun mal aber auch dunkle Seiten und auch die Beziehung ist nicht immer nur schön. Sich dem zu stellen und nicht gleich in eine andere Beziehung oder in eine Fantasiewelt zu flüchten, ist sehr wichtig. Routine hält eine Waage nicht gut aus, es muss spielerisch-spannend bleiben. Allerdings beendet eine Waage eine Beziehung auch nicht leichtfertig, und wenn der Partner eine schlechte Phase hat, coacht die Waage ihn - zum einen, weil sie sich das vom anderen auch wünscht, zum anderen aber auch, weil es ihr innerstes Wesen ist. Die Waage ist ein guter Coach, ...

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  • Interview: Katharina Wantoch