Dein Sternzeichen verrät, wie du als Mutter sein wirst

Bist du schon Mutter oder hast vor, es zu werden? Dann solltest du hier kurz mal den Astro-Check machen. Wie sehen deine Erziehungsmethoden aus?

Die meisten kinderlosen Frauen malen sich von Zeit zu Zeit aus, wie das Leben mit Kindern wohl so wäre. Bin ich wirklich in der Lage, ein Kind großzuziehen? Wie würde ich als Mutter sein? Könnte ich mich gut durchsetzen? Wäre ich liebevoll? Und diszipliniert? Dein gibt Aufschluss darüber! Und falls du schon Nachwuchs hast, lies mal, ob du dich hier wiederfindest ...

Steinbock: Die Konsequente (22.12. bis 20.1.)

Als Mutter bist du geduldig und konsequent. Deine Stärke: Du kannst deinem Kind super erklären, warum es eine bestimmte Sache darf oder nicht darf. So meisterst du auch heikle Situationen, etwa, wenn dein Schützling in aller Öffentlichkeit einen Wutanfall bekommt.

Wassermann: Die Kreative (21.1. bis 19.2.)

Du bist eine wahre Inspiration für deine Kinder - vor allem, was deine Kreativität betrifft. Du spielst, bastelst, singst und musizierst mit den Kleinen und bist immer dabei, auch sie zu Eigenkreationen zu motivieren. Du gibst nicht viel auf die Erziehungsmethoden der Masse - und findest oft deinen ganz eigenen, besseren Weg.

Fische: Die Verständnisvolle (20.2. bis 20.3.)

Für dich ist vor allem eines wichtig: Körperkontakt. Das Kuscheln mit deinen Kindern gibt dir eine Menge - und auch deine Kinder fühlen sich bei dir geborgen. Bei all ihren Sorgen stehst du ihnen verständnisvoll zur Seite. Und benehmen sich deine Kids mal daneben, kannst du ihnen ganz schnell verzeihen.

Widder: Die Verantwortungsbewusste (21.3. bis 20.4.)

Was du deinen Kindern als Widder mit auf den Weg gibst: Dein Glück im Leben hast du selbst in der Hand! Deinem Nachwuchs lebst du dieses Weltbild vor, agierst sehr verantwortungsbewusst und zielstrebig. Wenn die Kleinen mal traurig sind, kannst du sehr gut zuhören und sie aufbauen.

Stier: Der Genussmensch (21.4. bis 20.5.)

Spielzeug, Kleidung, Essen - du schaust darauf, dass alles seine Qualität hat. So wie du dir gerne etwas gönnst, soll es auch deinen Kindern an nichts fehlen. Verwöhnt? Nein, das sind deine Schützlinge nicht. Denn du kannst ihnen trotz allen Luxus gut vermitteln, auf welche Werte es im Leben wirklich ankommt.

Zwillinge: Die Kommunikative (21.5. bis 21.6.)

Du bist offen und wissbegierig und unterhältst dich einfach gerne mit Leuten. Wenn deine Kinder schüchtern sind, hilfst du ihnen dabei, auf andere Menschen zuzugehen. "Sag doch mal Hallo" , hören sie deshalb öfter von dir. Von deinem Einsatz können deine Kinder später nur profitieren.

Krebs: Die Liebevolle (22.6. bis 22.7.)

Du bist sehr hingebungsvoll und anhänglich, das spüren auch deine Kinder. Am liebsten hättest du sie 24 Stunden am Tag um dich. Die allermeiste Zeit wissen die Kleinen das auch zu schätzen und verbringen gerne ihre Zeit mit dir - auch noch im Erwachsenenalter.

Löwe: Die Selbstbewusste (23.7. bis 23.8.)

Als selbstbewusster Löwe bringst du deinen Kindern bei, sich durchzusetzen. Kämpfe für deine Rechte , ist das Motto, dass du ihnen ans Herz legst. Außerdem bindest du sie schon früh in den Haushalt mit ein, weil es dir wichtig ist, dass die Kleinen selbstständig werden.

Jungfrau: Die Perfektionistin (24.8. bis 23.9.)

Du bist eine sehr geordnete und disziplinierte Mutter. Du und deine Kinder haben einen geregelten Tagesablauf. Für deinen Nachwuchs opferst du dich auf. Der Kuchen, den du für den Sportverein der Kleinen backst, muss perfekt sein - denn du bist sehr ehrgeizig. Deshalb können deine Kinder jede Menge von dir lernen!

Waage: Die Verspielte (24.9. bis 23.10.)

Du bist dir für nichts zu schade und machst auch mal richtig Blödsinn mit deinen Kindern. Wild durchs Kinderzimmer tanzen? Bist du dabei! Im Garten Indianer fangen spielen? Aber klar! Du gehst es nie zu ernst an. Das lieben die Kleinen so an dir!

Skorpion: Die Organisierte (24.10. bis 22.11.)

Frühstück machen, nebenbei die Präsentation für die Arbeit durchgehen, die Kids zur Schule fahren und in der Mittagspause noch schnell einkaufen fürs Abendessen. Für dich alles kein Problem, denn du bist super organisiert. Deshalb kommt ihr auch nie zu spät zu Veranstaltungen. Dein Kind weiß: Auf Mama kann ich mich immer verlassen!

Schütze: Die Optimistin (23.11. bis 21.12.)

Für Schützen ist das Glas immer halb voll. Deshalb siehst du auch in deinem Kind nur das Beste. Du bist dir sicher: Man kann alles schaffen, was man möchte - und genau das gibst du auch an deinen Nachwuchs weiter. "Glaub an dich, mein Kind!" Das ist ein Satz, der zu Hause immer wieder fällt.

Videoempfehlung:

Weitere Themen

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter
    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!
    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Dein Sternzeichen verrät, wie du als Mutter sein wirst

    Bist du schon Mutter oder hast vor, es zu werden? Dann solltest du hier kurz mal den Astro-Check machen. Wie sehen deine Erziehungsmethoden aus?

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden