Knigge: Wie viel Kinderlärm ist erlaubt?

Kreischen, weinen, lachen - Kinderlärm führt immer wieder zu heftigen Kämpfen zwischen Eltern und geplagten Nachbarn. Dabei ist unser Mietrecht kinderfreundlicher, als es manche wahrhaben wollen. Hier die wichtigsten Regeln.

  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern