Alleinerziehende
Betreuungsgeld geht auf Kosten von Single-Müttern

Zwei neue Studien belegen: Das geplante Betreuungsgeld würde vor allem Kinder von Alleinerziehenden benachteiligen. Warum will das keiner wissen, fragt BRIGITTE-Redakteurin Silke Baumgarten.

  •  
  •  

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern