Twitter: Kleine Kunst zum Gezwitscher

Michaela von Aichberger zeichnet Bilder von denen, die sich bei Twitter tummeln - auch ohne sie zu kennen. Die Kunst zu Twitter wird bald ausgestellt.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

140 Zeichen. Mehr Platz haben die Nutzer von Twitter nicht, um ihre Kurznachrichten ins Netz zu posaunen und ihren Twitter-Freunden zu zwitschern. Die Mini-Blogs lesen sich wie Tagebücher, Kommentare, Nachrichten und Ratgeber gleichzeitig. "1. fehler heute: auf die waage gestiegen." schreibt zum Beispiel frollein_bombus. Candyandmore möchte wissen, welche Sneaker sie sich kaufen soll.

Dieses Kaleidoskop hat Grafik-Designerin Michaela von Aichberger auf eine gute Idee gebracht: Sie macht aus Twitter Kunst und malt Porträts ihrer Follower. Das sind die Twitter-Nutzer, die von Aichbergers Kurznachrichten abonniert haben, bei Twitter schreibt sie unter dem Pseudonym frauenfuss.

Es ist ganz egal, ob "frauenfuss" ihre Twitter-Bekannten schon mal persönlich gesehen hat. Die Bilder gestaltet sie so, wie sie sich die Porträtierten nach ihrer Selbstbeschreibung oder ihren Twitter-Nachrichten vorstellt - mit viel Phantasie und hübsch gezeichneten Details. Das hält sie in den kleinen Notizbüchern von Moleskine fest, deshalb nennt sie ihre Kunst "Twitter goes Moleskine".

Auch zu unseren Tweet brigitteonline hat "frauenfuss" ein Porträt gezeichnet. Auf das Motiv hat sie die BRIGITTE gebracht, sagt Michaela von Aichberger: "Seite 91 der Printausgabe von Heft 18 animierte mich zu diesem B, wie Brigitte: Alles über Bücher, Ballett, Backen, Bananen, Boris, Babys und noch viel mehr - nicht nur mit dem Buchstaben B - gibt's via @brigitteonline!"

Bald stellt von Aichberger ihre Werke auch außerhalb des Internets aus. Vielleicht Sind Sie neugierig geworden - wir waren auf jeden Fall begeistert von Michaela von Aichberger kleinen Kunstwerken!

Ausstellungstermine:

Nürnberg: Galerie "Armer Teufel"
7.November 2009 - 10. Dezember 2009:
Bauerngasse 14
90443 Nürnberg

Köln: Kölner Kulturbunker
Ab dem 12. Dezember 2009 für zwei Wochen:
Berliner Straße 20
51063 Köln

Unter brigitteonline halten wir Sie auf dem Laufenden, was auf BRIGITTE.de und in der Redaktion passiert. Besuchen Sie uns doch mal...

Alle unsere Themen finden Sie natürlich auch auf www.brigitte.de.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen