Neu im Kino

Celeste und Jesse: Was kommt nach der Trennung?

Rashida Jones und Andy Samberg beweisen als Ex-Paar "Celeste und Jesse" (Kinostart 14.2.), dass eine gescheiterte Ehe noch lange kein Grund ist, nicht mehr beste Freunde zu sein. Oder doch? Eine Filmkritik in Bildern.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Vor allem wenn es ein neues Leben mit Veronica bedeutet, einer belgischen Tänzerin, mit der Jesse nach der Trennung von Celeste mal eine heiße Nacht verbracht hat.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Text: win
    Fotos: DCM Filmverleih