Fußball
Bilder: Durch die WM mit Jogi Löw

Nach ihrem tollen Spiel gegen England steht die deutsche Mannschaft im Viertelfinale der Fußball-WM. Der Weg dorthin war ein emotionales Auf und Ab - von niemandem schöner verkörpert als von Bundestrainer Jogi Löw. Die Jogi-Show.

Das vorherrschende Gefühl nach dem Halbfinale: große Trauer. Deutschland ist im Halbfinale gegen Spanien ausgeschieden.

Nächstenliebe:
"Ich habe an Dich geglaubt, und Du hast mich nicht enttäuscht", signalisiert Jogi Löw seinem Stürmer Miroslav Klose. Gegen Australien schießt Klose das 2:0.

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen