Tatort
Mehmet Kurtulus als Cenk Batu: Nachruf auf einen tollen "Tatort"-Typen

Hamburg ist um eine Attraktion ärmer. Am 6. Mai hatte Mehmet Kurtulus seinen letzten Einsatz als "Tatort"-Ermittler Cenk Batu. Äußerst bedauerlich, findet BRIGITTE.de-Redakteurin Katharina Wantoch.

  • 5 Kommentare
  •  
  •  

4 / 7

Es gab wenige Konstanten in Cenk Batus Leben, eigentlich nur seinen Chef und Freund Uwe Kohnau (Peter Jordan), der ihm die Einsätze verklickerte. Batu durfte sich zu meiner großen Freude ganz auf seine Fälle konzentrieren. Keine witzigen WG-Bewohner, keine ambitionierten Assistenten, keine Ex-Partnerinnen, die plötzlich auf der Matte standen. Dass Batu in der Folge "Vergissmeinnicht" mit Désirée Nosbusch - im wahren Leben die Frau an Mehmet Kurtulus' Seite - im Bett landete, ist eine der wenigen Sachen, die ich Cenk Batu übelgenommen habe. Zu viel Nähe, zu viel Wärme für einen einsamen Wolf.

  • 5 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen