Star-Babys
Prominente und ihre verrückten Kindernamen

Bei der Namenswahl für ihre Tochter sollen sich Ryan Gosling und Eva Mendes von einem Disney-Film inspiriert lassen haben. Weitere verrückte Kindernamen von Prominenten.

1 / 22

Esmeralda Amada - diesen außergewöhnlichen Namen haben die Schauspieler Ryan Gosling und Eva Mendes ihrer kleinen Tochter gegeben, die am 12. September 2014 geboren wurde. Esmeralda - den Namen muss man erst einmal klingen lassen. Laut der amerikanischen Website "tmz.com" sollen sich die beiden vom Literatur-Klassiker "Der Glöckner von Notre-Dame" inspiriert haben lassen, beziehungsweise von dessen Disney-Verfilmung. Eine Tänzerin wie die gleichnamige "Glöckner"-Zigeunerin ist die Kleine sicher noch nicht, aber sie dürfte ihre Eltern trotzdem in einen Glücksrausch versetzt haben. Kein Wunder also, dass der Name so romantisch klingt.

Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen