Nachruf

Zum Tod von Loriot: Erinnerungen an Vicco von Bülow

Deutschlands beliebtester Humor-Künstler ist tot. Am Montagabend ist Vicco von Bülow alias Loriot gestorben. Wir erinnern an den Mann, der so ein wunderbares Gespür für das Komische im Alltäglichen hatte.

  • 0 Kommentare
  •  
  •  

Ach (was), schon wieder Schluss?
Bedauerlich, dass Loriots Kino-Zeit bereits 1991 wieder endete - mit seinem zweiten, nicht weniger komischen Film "Pappa ante Portas" (Drehbuch, Regie, Hauptrolle und diverse kleine Rollen: Loriot). Als frisch pensionierter Heinrich Lohse treibt er seine Frau Renate in den Wahnsinn - und den Zuschauer zu Lachtränen.

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen
  • kawa
    Fotos: Cinetext, Radio Bremen