Wissenstest
Das Maria-Stuart-Quiz

Am 14. Juni 1800 fand in Weimar die Uraufführung des Dramas "Maria Stuart" von Friedrich Schiller statt. Was wissen Sie über die legendäre Monarchin?

  • 0 Kommentare
  •  
  •  
  • Frage 1 von 11:

    Was soll Jakob V. in seinem Sterbebett ausgerufen haben, als er von der Geburt seiner Tochter Maria erfuhr?

  • Frage 2 von 11:

    Ein Baby kann natürlich nicht regieren, deshalb übernahm zunächst James Hamilton, 2. Earl of Arran, die Pflichten der Monarchin. Wer löste ihn 1554 ab?

  • Frage 3 von 11:

    Da hatte Maria Stuart noch mal Glück: Im Alter von zwei Jahren ...

  • Frage 4 von 11:

    Mitte des 16. Jahrhunderts geriet Schottland durch die Engländer stark unter Beschuss. Um die junge Königin zu schützen, wurde sie ins Exil gebracht. In welchem Land fand Maria Stuart Unterschlupf?

  • Frage 5 von 11:

    Zum großen Ärger der Engländer heiratete Maria Stuart schließlich den französischen Thronfolger. Wie alt war die schottische Königin bei ihrer Hochzeit?

  • Frage 6 von 11:

    Bald nach der Hochzeit bestieg ihr Mann den Thron und sie wurde somit auch Königin von Frankreich. Doch das Glück währte nicht lange. Marias Mann wurde schwer krank und starb. Ihre Zeit am französischen Hof war damit vorbei, denn ...

  • Frage 7 von 11:

    Dort hatte sich einiges verändert: Durch die Reformation war Schottland ein gespaltenes Land. Wie positionierte sich Maria Stuart in dem Streit der Konfessionen?

  • Frage 8 von 11:

    In England hatte inzwischen Elisabeth I. den Thron bestiegen. Wie waren die beiden Königinnen miteinander verwandt?

  • Frage 9 von 11:

    Während Elisabeth I. in Keuschheit lebte, war Maria Stuart gleich dreimal verheiratet. Als zweiten Ehemann wählte sie ihren Cousin Lord Darnley. Einen Glücksgriff hatte die Königin jedoch nicht gelandet, denn ...

  • Frage 10 von 11:

    Doch sie war Darnley schnell wieder los - zwei Jahre nach der Hochzeit fiel er einem Anschlag zum Opfer. Maria heiratete bald darauf den attraktiven Earl James Hepburn. Da ihre Anhänger diesen für Darnleys Mörder hielten, kam es zu einem Aufstand. Maria Stuart wurde abgesetzt und verhaftet. Wie lange saß sie in ihrem Kerker?

  • Frage 11 von 11:

    1587 wurde Maria Stuart schließlich wegen Hochverrats geköpft. Wo befindet sich ihr Leichnam heute?