• 3 Kommentare
  •  
  •  

Wissenstest
Das Schweiz-Quiz

Toblerone, Käsefondue und Heidi kennen wir. Aber was wissen Sie noch über die Eidgenossen? Lösen Sie unser Schweiz-Quiz!

  • Frage 1 von 14:

    Dem Schweizer Nationalmythos zufolge wurde die Eidgenossenschaft im 14. Jahrhundert mit dem so genannten "Rütlischwur" begründet. Was ein Schwur ist, wissen wir ja - aber was zum Gipfel ist der "Rütli"?

  • Frage 2 von 14:

    Die Schweizer sind stolz auf ihre föderalistische Demokratie. In wie viele Kantone ist die Eidgenossenschaft eingeteilt?

  • Frage 3 von 14:

    Wer mehrere Sprachen beherrscht, hat auf dem Schweizer Jobmarkt bessere Chancen. Welches sind noch mal die offiziellen Amtssprachen der Schweiz?

  • Frage 4 von 14:

    Die Schweiz hat viele Berge, aber keine Küste. Wie viele Länder grenzen an das so genannte Binnenland?

  • Frage 5 von 14:

    Die Schweizer Alpen ziehen schon seit über 100 Jahren Touristen aus aller Welt an. Ein besonders beliebtes Ziel für Wintersportler und Kurgäste ist Davos. Welchen Rekord hält die Stadt, in der 10.000 Einwohner leben?

  • Frage 6 von 14:

    Die Schweiz hat nicht nur gute Skifahrer, sondern auch einige bekannte Künstler hervorgebracht. Welcher dieser Schriftsteller ist KEIN Schweizer?

  • Frage 7 von 14:

    Die Technische Hochschule in Zürich kann sich damit rühmen, dass dort einst ein echtes Genie unterrichtete. Die Studenten kamen in den Genuss der Vorlesungen von ...

  • Frage 8 von 14:

    Kein Schweiz-Quiz ohne Wilhelm Tell-Frage. Wir wissen alle, dass dieser der Sage nach seinem Sohn mit einer Armbrust einen Apfel vom Kopf geschossen hat. Aber was hat ihn dazu angetrieben?

  • Frage 9 von 14:

    Schweizer Taschenmesser sind ohne Frage eine feine Sache. Welche Ausstattung hatte das erste Taschenmesser, das 1896 vom Schweizer Karl Elsener für die Armee gebaut wurde?

  • Frage 10 von 14:

    Eine große Errungenschaft der Schweiz ist das Fondue. Wie sollte man sich verhalten, wenn einem beim Käsefondue das Stück Brot vom Spieß fällt?

  • Frage 11 von 14:

    Und nun noch ein kleiner Exkurs ins Schwiizerdüütsch. Schweizer müssen nicht "weinen", sondern ...

  • Frage 12 von 14:

    Wenn Sie beim Frühstück in der Schweiz die Butter brauchen, fragen Sie am besten nach ...

  • Frage 13 von 14:

    Wenn Ihnen Ihre Schweizer Freunde von Ihrer neuen Harley-Davidson vorschwärmen, dann reden sie von ihrem ...

  • Frage 14 von 14:

    Was will ein Schweizer von Ihnen, wenn er Sie zum "Jöggeli" auffordert?

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern