Reisen mit Kindern: Hurra, wir fahren auf den Bauernhof!

Urlaub mit Kindern? Pferde satteln, Kühe melken, Schäfchen ins Trockene bringen: Tiere machen unsere Kleinen glücklich. Nur wo? 14 tolle Adressen in Deutschland.

Auf den Familienurlaub freuen sich alle: Endlich was Aufregendes zusammen unternehmen, jenseits von Schule, Arbeit und Alltag. Aber da gehen die Fragen auch schon los: Wo kann man hin, damit alle ihren Spaß haben? Vor allem, wenn die Eltern keine Lust auf Pauschalreisen haben, die Kleinen die (teure) professionelle Kinderbetreuung ohnehin ablehnen, der eine ans Meer will, der andere in die Natur und der dritte schon lange von einer Städtereise träumt? Unser Vorschlag: Urlaub auf dem Bauernhof mit kuscheligen Tieren und ganz viel Natur. Und die eine oder andere Stadt für Ausflüge ist meist auch in der Nähe. Das Beste: Alle Bauernhöfe liegen in , so dass man sich die teuren Flüge für Fernreisen sparen kann.

SCHLESWIG-HOLSTEIN

Hof Lücke

Biohof mit Bibi und Tina

Auf dem reetgedeckten Dreiseithof an der Schlei geben sich Filmstars die Klinke in die Hand. Regisseur Detlev Buck ließ "Bibi und Tina" die Pferde satteln, auch die "5 Freunde" waren schon da. Dass der ZDF-"Landarzt" in diesem Haus Patienten besuchte, interessiert Kinder weniger. Wichtiger sind ihnen die Reitponys Tammy und Schöbby, die Katzen, Hühner und Enten. Gastgeber Gisela Lorenzen und Ernst Wohlgehagen begrüßen ihre Gäste mit Kaffee und Kuchen. Manchmal nicht persönlich, denn irgendein Tier will immer gerade versorgt werden. Zwei großzügige Ferienwohnungen mit Naturholzmöbeln und Antiquitäten bieten Platz für fünf bis sieben Personen. Auf Schleswig-Holsteins erstem Kneipp-Gesundheitshof hängt in der Dusche ein Schlauch für den kalten Guss, der am Morgen den Kreislauf in Schwung bringt, und im Garten lädt ein Blockhaus zum Saunagang ein.

Twedt, Hof-Lücke Buschau, Tel. 04641-90 93, www.hof-luecke.de; FeWo ab 80 €

Gut Royum

Gut Royum

Der Familienbetrieb liegt an der Schlei und hat jeden Menge für Kinder zu bieten. Trampolin und Go-Karts im Garten, Tischtennisplatte in der Scheune und natürlich Tiere: Kaninchen, Ziegen, Pferde, Kühe und einen Hund freuen sich auf Spielgefährten. Aber auch die Erwachsenen kommen auf ihre Kosten, während die Kinder sicher und glücklich spielen. Die kleine Sauna im Garten bringt jeden wieder auf Vordermann und auch die vielen umliegenden Routen für Fahrradfahrer oder Spaziergänger bringen eine tolle Abwechslung. Es gibt große Wohnungen oder Zimmer zum Mieten.

Gut Royum, Royumer Weg 6, 24864 Brodersby, Telefon 04622 414194, www.gut-royum.de

Helgoländer Düne

Robben - ganz nah

Möwen heißen Emma – behauptet zumindest der Helgoländer James Krüss im Kinderbuchklassiker "Der Leuchtturm auf den Hummerklippen". Die Robben,?die auf der Helgoländer Düne geboren werden, bekommen auch Namen. Deren Anfangsbuchstaben richten sich nach dem Fundort: S wie Südstrand, N wie Nordstrand, A wie der Feuerstein-Strand Aade. Auf der Düne kommt man den Tieren ganz nahe. Sie liegen unweit der Strandkörbe im Sand oder tauchen direkt neben den Badenden aus der Nordsee auf. Jede halbe Stunde verkehrt die Fähre von der Hauptinsel zur Düne, etwa einen Kilometer entfernt. Bungalows, Hütten ?und Zelte beherbergen dort Gäste. Ursprünglich war die Düne Teil der Insel, doch 1721 machte eine Sturmflut ?zwei aus eins. Heute genießen Urlauber die Abgeschiedenheit, und an den feinsandigen Stränden tragen ?Kinder in ihren Eimerchen glücklich Fossilien nach Hause. Das perfekte Nordsee-Idyll!

Helgoländer Düne, Tel. 04725-81 12 51, www.helgoland.de ; Hütten für 2 Pers. ab 135 € (erste Nacht), jede weitere Nacht 90 €, Kinder ab 14 J. 10 €;?Bungalow ab 57/31 €, Mietzelt ab 55/3o €, jeweils?für 2 Pers., Kinder ab 14 J. 8 €

MECKLENBURG-VORPOMMERN

Gut Dalwitz

Auf Gut Dalwitz ist vieles möglich - nicht nur Kutschfahrten in die Idylle. Die Gäste dürfen sich sogar ein wenig südamerikanisch fühlen...

Auf Gut Dalwitz ist vieles möglich - nicht nur Kutschfahrten in die Idylle. Die Gäste dürfen sich sogar ein wenig südamerikanisch fühlen...

Ökoparadies für Cowboys

Als Heinrich Graf von Bassewitz 1992 ?mit seiner Frau von Uruguay nach Mecklenburg reiste, fand er zwischen Feldern und Wiesen eine Ruine vor. Das ehemalige Familiengut, 1945 enteignet, kannte er nur aus romantischen Erzählungen seines Großvaters. Diese Geschichten waren es, die ihn antrieben, dem alten Gut zu neuem Glanz zu verhelfen. Heute ist der Mecklenburger Ökohof ein prächtiges Anwesen mit südamerikanischem Charme. Denn die Gäste dürfen sich hier wie Cowboys fühlen, auf einem der 100 Criollopferde Westernreiten lernen und beim Rindertreiben helfen. Kinder schwingen sich auf Ponys, besuchen Hasen und Meerschweine im Streichelzoo, schaukeln auf dem Spielplatz oder lauschen den Klängen der Natur: Da klappern die Störche auf dem Dach, Bienen summen im Bauerngarten, es glucksen die Moorfrösche im Wallgraben. Rinder und Schafe?stehen das ganze Jahr auf der Weide. Im Hofladen gibt es Eier, Fleisch, Wurst, Honig, Marmelade und Apfelsaft – und im Restaurant "Remise" bodenständige Mecklenburger Küche. Nicht nur die Gäste der 22 geschmackvollen Ferienhäuser und -wohnungen, auch Einheimische kehren hier gern ein. An sommerlichen Montagen laden die Gutsbesitzer zum Asado, einem südamerikanischen Grillfest (Erw. 18 €, Kinder 9 €). Wer lieber selbst kocht, darf im Hofgarten frisches Gemüse ernten.

Walkendorf, Dalwitz 44, Tel. 039972-561 40, www.feriengutdalwitz.de; FeWo ab 75 €, Haus ab 120 €, Frühstück kann dazu gebucht werden, Erw. 10 €, Kinder 3–12 J. 5 €

Bullerbü

Gemütliches Storchennest

Störche staksen durchs Gras oder klappern im Nest auf dem hohen Pfosten. Laut schnattern die Wildgänse, um die kehligen Rufe der Kormorane im Biosphärenreservat Schaalsee zu übertönen. Im Bauerndorf Dechow steht das 1922 erbaute Rotklinkerhaus, einen Hechtsprung vom Röggeliner See entfernt, nicht weit vom Schaalsee. Im urwüchsigen Garten lehnen sich Apfelbäume aneinander, im Haus sinken Kinder und Erwachsene tief in dicke Sofakissen oder strecken die Beine auf der Küchenbank aus. Die Ferienwohnung Bullerbü ist klein oder groß zu haben: Wer mehr Platz braucht, mietet Schlafzimmer und Galerie auf der oberen Etage dazu. Zur Ostsee ist es nicht weit. Aber wer braucht ein?Meer, wenn der See vor der Tür liegt?

Dechow, Seeweg 4, Tel. 0451-899 31 52, Info über www.schaalsee.de; FeWo ab 60 € für 2 Pers., jede weitere Pers. 10 €

Gut Rensow

Gutshaus mit Tier-Park

Pfaue prahlen mit ihrer Schönheit – manchmal sogar im Haus, wenn da nicht gerade Lämmchen spazieren oder Hunde Hof halten. Draußen streifen Rehe durch die Wiesen, Frösche singen ihr Abend- lied, Füchse luge

n aus dem Unterholz. "Bude" nennt Knut Splett-Henning sein 30-Zimmer-Anwesen mit dem wilden, einst englischen Park. Der Hamburger kaufte das verfallene Gut 2002 zusammen mit seiner dänischen Frau Christina Ahlefeld-Laurvig. Stück für Stück restaurierte er es, sammelte antike Möbel auf Flohmärkten und in Scheunen. Bald wurde das als Feriendomizil gedachte Gut zum Zuhause der inzwischen fünfköpfigen Familie und ihrer Tiere. Da sie keine 30 Zimmer füllen, sind Gäste willkommen – in vier barock eingerichteten Apartments. Familiär geht es auch beim Essen zu. Der Hausherr ist Hobbykoch und bewirtet alle an langer Tafel mit regionalen Köstlichkeiten.

Rensow, Am Anger 22, Tel. 039972-562 88, www.gutshaus-rensow.de; FeWo ab 95 €

Gut Boldevitz / Boldevitzer Rügenkaten

Ins Gelbe hinein: Nicht nur Spitzenreiter sind in Boldevitz auf Rügen willkommen. Spielkinder dürfen auf dem Rittergut Ponys bemalen...

Ins Gelbe hinein: Nicht nur Spitzenreiter sind in Boldevitz auf Rügen willkommen. Spielkinder dürfen auf dem Rittergut Ponys bemalen...

Das pure Reiterglück Auch wenn das Rittergut auf der Insel Rügen in der ZDF-Serie "Hallo Robbie" einst eine Rolle spielte:?Robben gibt es keine, dafür viele Pferde. Große und kleine, gelassene und temperamentvolle. Die Chefin der Herde ist Martina Herrmann. Bei ihr lernen Feriengäste nicht nur Auf- und Absatteln, sie können auch – je nach Vorkenntnis – für das Reitabzeichen üben, in Pferdemusicals brillieren oder sich als Kutscher versuchen. Im Park mit Bade- und Angelteichen ist reichlich Platz. Kinder ab fünf Jahre verbringen ganze Tage in der Obhut von Martina Herrmann und ihrem Team. Sie voltigieren, üben Reiterspiele, verzieren Ponys beim Horsepainting. Abends kriechen sie in die Feriennester der einstigen Landarbeiterkaten, während die Eltern in der Sauna entspannen.

Parchtitz/Boldevitz (Rügen), Dorfstr. 16, Tel. 03838-31 39 76, www.ruegenkaten.de; FeWo ab 85 €

BRANDENBURG

Erlenhof

Schnuckelige Nutztierarche

Wiesen umgeben das große Blockhaus, Schafe tummeln sich darauf. Skudden, um genau zu?sein: So heißen die "Heidschnucken der Masuren", die Barbara Brunat und ihr Mann Karl-Heinz im Oderbruch züchten. Der Erlenhof ist eine Nutztier-Arche für eine vom Aussterben bedrohte Schafrasse, die für Vielfalt im Hofladen sorgt. Da werden Schafskäse, -fleisch und -wurst verkauft, Schafmilchseife, Stricksocken und Pullover. Die Wolle haben die Brunats an langen Winterabenden selbst gesponnen. Von Frühling bis Herbst stehen für die?Gäste Schäferwagen bereit: mobile Quartiere mit Kojenbetten und Miniküche. Blockhütte und Steinhaus?sind ganzjährig bewohnbar. Handyempfang und Internet sucht man vergeblich. Hier findet man nur Ruhe.

Letschin/OT Kienitz Nord, Kienitzer Oderstr. 51, Tel. 033478-389 80, www.erlenhof-im-oderbruch.de;? Ü im Schäferwagen ab 20 € pro Pers., Blockhütte 50 € für 2 Pers., Kind 3–11 J. 12 €

Gut Netzow

Ferien im Bioland

Die Adresse klingt, als hätte Erich Kästner?sie sich ausgedacht: Gut Netzow in Netzow am Netzowsee, in der Uckermark. Hier stromern Hühner?frei über den Hof, Minischweine und Ziegen freuen?sich über Besuch auf der Weide. Die drei Labradore tun nicht nur als Wachhunde Dienst, sie sind vor allem?eines: ausgesprochen kinderlieb. Der Biolandhof baut?vor allem Getreide an; Kuh- und Kälberstall dienen?heute nurmehr als Fahrradgarage und als Spielboden. Oder sie wurden in Ferienwohnungen verwandelt. Aus deren Schlafzimmern blickt man über den?See, der auch eine eigene Badestelle hat, sogar mit kleinem Sandstrand. Kanu und Ruderboot sind startklar. Jede der fünf Ferienwohnungen hat einen Garten,?die größte liegt einen kurzen Spaziergang vom Gut entfernt. Keine Sorge: Über die Dorfstraße rasen höchstens radelnde Kinder.?

Templin, Gut Netzow, Tel. 03987-20 16 84, www.gutnetzow.de ; FeWo ab 80€

NIEDERSACHSEN

Hof Thöle

Und jetzt alle miteinander: Menschen mit und ohne Handicap haben auf Hof Thöle in Niedersachsen ihren Spaß - mit Pony, Hund und Meerschweinchen. In denkmalgeschützter, aber barrierefreier Umgebung

Und jetzt alle miteinander: Menschen mit und ohne Handicap haben auf Hof Thöle in Niedersachsen ihren Spaß - mit Pony, Hund und Meerschweinchen. In denkmalgeschützter, aber barrierefreier Umgebung

Idylle für Alle

Leckerlis für Tiere backen die Kinder besonders gerne. Sie dürfen auch die Ställe der Meerschweinchen einrichten, mit geduldigen Ponys Reiterspiele inszenieren oder mit Hündin Lindsey auf Schatzsuche gehen. Ludger und Renate Ording empfangen auf dem denkmalgeschützten Fachwerkhof im Artland - zwischen Oldenburg und Osnabrück - Gäste mit und ohne Handicap?in einer barrierefreien Ferienwohnung. Welch wohltuende Wirkung der Umgang mit Tieren entfaltet, spüren nicht nur Kinder mit Defiziten und Eigenheiten, wenn sie zum Beispiel mit Hund oder Pferd einen Hindernisparcours überwinden. Und während die Eltern auf der Hollywoodschaukel mit den Katzen dösen, machen die Kinder längst Trampolin und Rutsche unsicher.

Badbergen, Im Langener Esch 22, Tel. 05433-91 35 12, www.hof-thoele.de ; FeWo ab 75 € für 2 Pers., jede weitere Pers. 12 €

THÜRINGEN

Hohenwarter Seehof

Camping mal ganz anders: Das "WiesenBett" ist ein Lodge-Zelt auf dem Hohenwarter Seehof. Kinder lieben die gemütlichen Schlafnischen!

Camping mal ganz anders: Das "WiesenBett" ist ein Lodge-Zelt auf dem Hohenwarter Seehof. Kinder lieben die gemütlichen Schlafnischen!

Wiesenbett im Kerzenschein

Kein Bett im Kornfeld, dafür aber eines mitten auf der Wiese: Im Naturpark Thüringer Schiefergebirge, auf einem Hof aus dem 16. Jahrhundert, hegen und pflegen Rolf Schnitter und Heidi Seiffert Dexter-Rinder, Schweine, Zwergziegen, Shetland-Ponys, Hühner und Kaninchen, alles ganz bio. Die "WiesenBetten", vier Lodge-Zelte am Waldrand, haben bequeme Schlafstätten für?bis zu sechs Personen, fließend kaltes Wasser in der Küche und einen Holzofen. Steckdosen und Lichtschalter sollte man nicht erwarten, hier leuchten stattdessen Öllampen und Kerzen. Morgens sammeln die Kinder Eier direkt im Hühnerstall ein; Gemüse, Wurst und Fleisch gibt es im Hofladen; Angler holen sich frischen Fisch aus dem Hohenwarter See, der in Sichtweite liegt. Baden ist auch erlaubt. Und wenn am Abend die letzte Partie "Mensch ärgere dich nicht" zu Ende geht, zwitschern die Vögel noch lange.

Altenbeuthen, Altenroth 65, Tel. 036737-303 00, www.wiesenbett.de ; Lodge-Zelt ab 269 € für 3 Nächte, April bis Oktober

RHEINLAND-PFALZ

Weiherwiesenhof

Biohof mit Wwoofing

Im Kylltal in der Eifel, nahe Bitburg, kommen sich Mensch und Tier schnell näher. Katzen streifen umher, Hühner und Gänse schnattern, und die Gäste beschnuppern sich nach dem Mahl an langer Tafel beim Abwasch. Denn auf dem Weiherwiesenhof verzichtet?man auf klassische Ferienwohnungen. Alle nächtigen im Schlaflager in der Scheune, im Zelt auf der Wiese oder?im Bauwagen. Zeit gemeinsam verbringen - das ist hier Programm. Wer bei der Ernte und im Stall hilft, hat für maximal sechs Stunden freiwillige Arbeit Kost und Logis gratis. Wwoofing – "World wide opportunities on organic farms" - nennt sich diese aus England stammende Version von Aktivurlaub auf dem Bauernhof. Wer sich lieber einen Liegestuhl unter den Nussbaum stellt, ist auch willkommen. Im Kräutergarten wachsen Dill, Schnittlauch und Kapuzinerkresse, Himbeer- und Johannisbeersträucher tragen Früchte; von den Apfelbäumen dürfen die Gäste ebenfalls ernten. Nachmittags machen sich alle auf zu den Badebuchten am Fluss.

Malberg, Finstinger Str. 6, Tel. 06563- 13 54, www.weiherwiesenhof.de; Ü/F im Schlaflager auf Stock- betten 17 €/Pers., Kinder 8,50 €; Zelten 9 €, Bauwagen 17 €

BADEN-WÜRTTEMBERG

Biohof Tannenburg

Besuch beim Burgherrn

Von der Tannenburg über das Hohenloher Land zu blicken, fühlt sich sagenhaft an. Das alte Gemäuer an der Nibelungenstraße stammt aus dem 12. Jahrhundert und thront wie eine Festung?über dem Bühlertal. Familie Zipperer betreibt die Burg als Feriendomizil und einen Biohof mit Kuhherde samt Kälbchen, mit Minischweinen, Katzen, Ponys und zahmen Hasen. Wer mag, schaut dem Burgherrn bei der Arbeit über die Schulter, fragt ihn aus oder hilft, die Tiere zu füttern. Bauer Zipperer erzählt dann, dass die Burg einst in Kaiser Barbarossas Auftrag errichtet wurde, 500 Jahre lang das Kloster Ellwangen beherbergte und in dritter Generation seiner Familie gehört. Heute locken Tisch- kicker, Sandkasten und Kegelbahn in den Burghof; im Rosengarten hält man Stockbrot ins Feuer. Fünf Pensionszimmer und eine Ferienwohnung hat Großvater Ernst-Wilhelm mit antiken Möbeln bestückt. Im Sommer steht ein Tipi für sechs Personen im Garten.

Tannenburg 4, Bühlertann, Tel. 07973-59 85; www.zipperer-tannenburg.de ; DZ/F ab 26 € pro Pers., Kinder ab 10 €; FeWo 80 €/Tag, Tipi 30 €/Tag?für 2 Pers., jede weitere Pers. 10 €

Mooshof

Rund um die Kuh

Packen Sie reichlich Bücher ein und gehen Sie vor der Anreise noch einmal groß einkaufen. Denn sobald sie auf dem Mooshof im Schwarzwald angekommen sind, wollen die Kinder nicht mehr weg. Und spätestens, wenn Sie selbst die erste Stallzeit absolviert haben, wissen Sie auch, warum. Früh um halb sechs stapfen die Kinder munter hinter Josef Günther zur Weide, die Kühe holen. Zurück im Stall, üben sie unter fachkundiger Anleitung das Anmelken. Und wenn die Kühe anschließend wiederkäuen, gibt es warme Milch in Flaschen fürs Frühstück. Dazu im Hofladen?Käse aus eigener Herstellung, Joghurt, Quark, Butter, Wurst und Eier. Frisches Brot backt der Altbauer persönlich. Und weil die Kühe tagsüber auf der Weide sind, bekommen nun Kaninchen, Hühner und Schweine viel Zuwendung. Von den Balkonen der beiden Ferienwohnungen hat man Stall oder Spielplatz, somit die Kinder, meist im Blick. Und schon am zweiten Tag fühlt es sich an, als sei man bereits eine Woche auf dem Hof.

Tennenbronn, Schwarzenbach 271, Tel. 07729-410 oder 81 54, www.bio-mooshof.de ; FeWo 46 €/Tag

BAYERN

Ferienhof Schmidtner

Fischers Fritze

Angeln macht glücklich. Davon ist man auf dem Hof im Altmühltal überzeugt. Das ist auch nicht weiter verwunderlich, denn ein Forellenbach plätschert?vor dem Haus, und im nahe gelegenen Fischweiher, der ebenfalls zum Hof gehört, schwimmen Saiblinge. Gastgeber Hans Schmidtner erklärt, wie ein guter Fang gelingt, und leiht kleinen Gästen notfalls sogar seine Angel aus. Ist der Köder ausgeworfen, kann man sich gemütlich auf dem Steg zurücklehnen. Im Garten genießt man den Schatten der mächtigen Eichen und Birken. Wasserscheue Tierfreunde schauen lieber den Pferden beim Grasen zu, füttern Hasen, Hühner oder Schafe auf dem Hof. Von den drei rustikalen Wohnungen und dem Ferienhaus überblickt man Forellenbach, Pferdekoppel und Spielplatz. Wen es nach dem Angeln nochmal ans Wasser zieht, der kann im Whirlpool des kleinen Wellnessbereichs entspannen. Und für Ausflüge bietet sich der Naturpark Altmühltal an.

Biberbach 30, Beilngries, Tel. 08461-14 37, www.schmidtner-biberbach.de ; FeWo ab 42 €, Haus ab 60 €, jeweils für 2 Pers., Kinder je nach Alter ab 6 €

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Für einen Familienurlaub kann ich euch Südtirol wärmstens empfehlen! Die vielen Freizeitprogramme , die kräftige Sonne und die tollen Skipisten begeistern garantiert jeden. Ich war mit meinen beiden kleinen Töchtern vor einer Woche im schönen Zillertal für 14 Tage und es war herrlich! Dort gibt es sogar ein extra Familienhotel, das mir Vieles Vieles erleichtert hat und sehr kinderfreundlich und zuvorkommend ist. liebe Grüße aus Hannover, Lena

Unsere Empfehlungen

KlickstarterNewsletter
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Reisen mit Kindern: Hurra, wir fahren auf den Bauernhof!

Urlaub mit Kindern? Pferde satteln, Kühe melken, Schäfchen ins Trockene bringen: Tiere machen unsere Kleinen glücklich. Nur wo? 14 tolle Adressen in Deutschland.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden