Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Urlaub auf Föhr: Elf Insel-Highlights

Kommentare (10)

Kommentare (10)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Einmal Föhr, immer Föhr!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Also, der Kommentar von Heini ist ja schon auch in meiner Richtung, aber in Abwandlung eines Wektrbespruches eines bekannten Reiseveranstalters kann ich nur sagen: "Nur dort, wo du zu Fuß warst, das bist du wirklich gewesen!" Und insofern kann ich nur dem Kommentar von Uschi zustimmen ..... Die anderen MÜSSEN nach Sylt! Herrlich! Was mir allerdings irgendwie fehlt, ist ein Kurbad, so wie in Sankt Peter-Ording, nicht ewa überkandidelt wie auf der Hauptinsel des Fischbrötchenverkäufers aus List aber mit einer netten Ruhezone und Wannenbad und Massage (auch für Männer!) - Herrlich, noch 2 Monate und dann ist Urlaub auf Föhr. ... allerdings ist es kurz vor Weihnachten auf Palawan / Visagas auch nicht schlecht, oder El Nido .... (??)
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich weis nicht wie es auf Sylt ist.

    Ich geh immer nach Föhr.

    Auch wenn von "Ihren Gästen" genervte Einheimische einen ausbremsen, Wohnunsverwalter auf der Zuwegung zum Feriendomizil parken, sodaß man das Gepäck über die Wiese schleppen muß, die (Saison-)Kassiererin im Supermarkt unfreundlich ist und die Preise "ein bisschen" hoch sind.

    So ist Föhr immer noch "die Insel" und wird hoffentlich bald wieder ein bisschen "ruhiger" (wie Föhr früher war und sein sollte), für Familien attraktiver und von Sylt-Ausweich-Touristen und auswärtigen Investoren befreit.

    Also: Macht auf Sylt (oder sonstwo) Urlaub, laßt Föhr den Engeln!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich muss lächeln ob des neuen Jahres, ob der Gedanken zum Tage, nein wegen der Gedanken zum Urlaubsziel: Föhr! -- in Bezug auf den Kommentar von Vera denke ich auch an die 'Sonnenuntergangsbank' mit Blick auf Amrum. Heute wird die Buchung für die Resttage im August abgeschickt. Und ich muss gestehen, nie war ich von Urlaub anmelden so überzeugt wie heute. Und eine von mehreren netten Erinnerungen an den Urlaub Föhr 2011 ist der abendliche Spaziergang auf der Promenade bis hin zu einem Strand wo eine Band die Variation von 'Westerland' (die Ärzte) zelebriert: ....Heimweh ... nach Wyk auf Föhr!

    Urlaub? Na klar, Wyk, 'what else?'
  • Anonymer User
    Anonymer User
    nur die DB ist dagegen.

    Von München nach Dagebül zur Fähre, hoffnungslos.

    Meine schönste Erinnerung durch das Watt nach Amrum!

Unsere Empfehlungen

Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Urlaub auf Föhr: Elf Insel-Highlights

Urlaub auf Föhr, das heißt: Reetdachhäuschen, Radwanderwege durch eine immer ein wenig windzerzauste Insel - und gutes Essen. Die schönsten Reisetipps für die schöne Stille, die Sylt zu Füßen liegt.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden