Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Single mit Kind? Hier erholt ihr euch trotzdem!

Wie erhole ich mich, wenn ich allein mit meinem Kind in den Urlaub fahre? Wenn Kita, Papa und Oma ganz weit weg sind? Wo komme ich mir nicht deplatziert vor, weil überall nur "intakte" Familien zu sehen sind? Zehn Tipps für gelungene Ferien für Singles mit Kind.

Für Singles mit Kindern ist die Urlaubsplanung nicht immer einfach: Zwar muss man sich nicht mit dem Partner einigen, ob man zum Klettern in die Berge oder doch lieber zum Faulenzen ans Meer fährt. Dafür muss man ein Ziel finden, wo man sich als Alleinerziehende erholt, ohne sich allein oder ausgegrenzt zu fühlen. Und wo die Kinder Spaß haben. Wohin also, wenn man keine Lust auf laute Ferienclubs hat, wo zwar die Kinder betreut sind, einem die tägliche Schlacht am Buffet aber den Appetit raubt? Wenn einem die gedrechselten Tischbeine in der Tiroler Familienpension eine Gänsehaut den Rücken runterjagen? Und wenn die Freunde sich in diesem Jahr partout auf keinen Zeitpunkt verständigen können, um gemeinsam irgendwo ein Häuschen zu mieten?

Wir haben zehn Ferienziele recherchiert, die sich besonders gut für alleinerziehende Eltern und ihre Kinder eignen: wo die Umgebung kinderfreundlich ist, andere Kinder und Singles vor Ort sind, wo es eine Kinderermäßigung gibt, obwohl nur ein Vollzahler mitreist, und wo auf den oft hohen Einzelzimmerzuschlag auch mal verzichtet wird. Und natürlich, wo der Nachwuchs gut betreut wird.

Sardinien: Zelten unter Pinien

Viele allein erziehende Mütter und Väter gehen mit "Amfibie Treks" auf die Reise - in das Zelt-Camp "Mandras" an der Ostküste Sardiniens. Die Familienzelte sind mit Betten und Tischen ausgestattet, die "Suites" haben außerdem eine Terrasse und ein Bad, neuerdings gibt es auch Bungalows zu mieten. Dank des All-Inclusive-Konzepts muss niemand selbst kochen oder abspülen. Gegessen wird gemeinsam an langen Holztischen. Wer will, kann segeln, surfen, wandern oder radfahren und morgens oder nachmittags beim kostenlosen Yoga mitmachen; die Kinder finden am flachen Strand, beim Theaterspielen oder bei der Schnitzeljagd schnell Anschluss.

Übrigens: Es gibt einen Pool mit Kinderpool und Liegewiese, einen Loungebereich mit Hängematten, einen Tennisplatz und einen Wellnessbereich mit kleinen Massagepavillions und Whirlpools.

Info: Übernachtung inklusive Mahlzeiten ab 365 Euro/Woche, Kinder bis 3 Jahre kostenlos, von 4 bis 12 Jahren 20 Prozent Rabatt, allein reisende Elternteile mit Kindern unter vier Jahren zahlen einen Zuschlag von 10 Euro pro Tag, www.amfibietreks.de.

Griechenland, weit weg vom Rummel

Während Mama den Segelschein macht oder ihre ersten wackeligen Versuche auf dem Surfbrett unternimmt, vergnügt sich der Nachwuchs bei der Kinderbetreuung. Und die ist nicht so seelenlos wie in manchen Clubs, "wo das Kind morgens abgeholt wird und abends mit bemaltem Gesicht zurückkommt", sagt Dieter Schmahl vom Mini-Veranstalter Corfelios. Und dabei immer auch die Bedürfnisse von Alleinerziehenden im Blick behält. Übrigens: Die Kinderbetreuung kann natürlich auch in Anspruch nehmen, wer am Strand endlich mal einen Stapel Bücher lesen möchte ...

Info: Das Doppelzimmer mit ein bis zwei Kindern unter 7 Jahre gibt es ab 54 Euro pro Nacht, Halbpension inklusive, www.corfelios.de

Malen und Toben in Warnemünde

Das Meer, ein großer Garten und Spielkameraden für die Kinder: Was braucht man mehr? Nicht viel. Trotzdem schnürt das "Landhaus Immenbarg" in Warnemünde zusammen mit dem Reiseveranstalter "vamos" extra Angebote für Familien und Alleinerziehende. Mit den Kindern wird Pizza gebacken, gebastelt, gemalt und gewerkelt. Die Kleinen können sich auch im Künstler-Atelier austoben. Und natürlich am Strand, der gemütlich per Fußweg zu erreichen ist.

Bei schlechtem Wetter genießen Mama oder Papa die Sauna, bei Hitze die Liegestühle im Schatten alter Bäume. Wer will, kann bei einem Kunstkurs im "Künstlercafé" mitmachen. Und wer sich im Urlaub gerne an den gedeckten Tisch setzt, kann das Frühstück zum Appartement dazu buchen.

Info: Ferienwohnung ab 47 Euro/Tag inkl. Kinderbetreuung, Wanderung oder Fahrradtour, www.landhaus-immenbarg.de

Landhausferien in Andalusien

Ein romantisches, altes Häuschen, in dem Kinder sehr willkommen sind, ist das "Cortijo de la Loma": Das 250 Jahre alte maurisch-andalusische Landhaus liegt in stiller Einzellage oberhalb des Fischerdorfes La Isleta del Moro, etwa 45 km nordöstlich von Almería. Ein schmaler Pfad führt in ein paar Minuten zu einer Badebucht mit feinem Sandstrand - toll für Eltern und Kinder.

Info: Erwachsene ab 399 Euro/Woche, Kinder von 2 - 5 Jahre ab 183 Euro/Woche (Singles mit Kindern zahlen einen Einzelzimmerzuschlag von 98 Euro/ Woche), inkl. Halbpension und Kinderbetreuung, www.vamos-reisen.de

Schweden: Auf Kanu-Tour

Schon Pipi Langstrumpf, Karlsson vom Dach und die Kinder aus Bullerbü hatten in Schweden ihren Spaß. Und auch heute noch ist das Land ein riesiger Abenteuerspielplatz: Am Lagerfeuer sitzen, in Zelten schlafen, im Canadier von Insel zu Insel hüpfen, im See schwimmen, Stockbrot backen, auf Elch- und Bibersuche gehen ... Das alles geht auf dieser Kanu-Tour durch Schweden. Einzige Voraussetzung: Die Kinder müssen mindestens fünf Jahre alt sein.

Info: Erwachsene ab 439 Euro/Woche, Kinder von 5 bis 7 Jahre 299 Euro/Woche, von 8 bis 12 Jahre 399 Euro/Woche, www.frosch-sportreisen.de

PS: Frosch Sportreisen bietet noch weitere Reisen für Eltern mit Kindern. Oft gibt es spezielle Angebote für Alleinerziehende.

Tirol: Single mit Kind only

Falls Sie die perfekte Familienidylle fürchten, nicht unbedingt etwas gegen einen kleinen Flirt einzuweden haben und die Berge lieben, könnten Sie ins Tuxertal reisen. Der Reiseveranstalter "Sunwave" bietet zusammen mit dem "Dating Café" eine Single-mit-Kind-Reise nach Tirol an: Mit Kinderbetreuung draußen in der Natur oder bei Regen im riesigen Indoor-Spielplatz, mit Ausflügen, Wellness und All-Inclusive-Verpflegung.

Info: Erwachsene 577 Euro/Woche, Kinder bis sechs Jahre 99 Euro/Woche, www.sunwave.de

Korfu: Kinder, Sonne, Meer und Tiere

Das Honigtal liegt in einer der schönsten Buchten Korfus. Hier können Alleinerziehende und Familien in Strandnähe günstig Urlaub machen und ganz leicht andere Leute kennenlernen. Die drei Appartementhäuser sind von Gärten umgeben und liegen am Rande eines knorrigen Olivenhains. Es gibt viel Platz zum Spielen und ein Baumhaus, mit Esel Paul und den Kaninchen schließen die Kinder schnell Freundschaft. Bei der Kinderbetreuung sammeln die Kleinen Fundstücke am Strand und basteln Kunstwerke daraus; wer will, kann an geführten Wanderungen und Bootstouren teilnehmen. Das Essen, das abends an langen Tischen serviert wird, stammt größtenteils aus biologischem Anbau.

Info: Zweibett-Studio ab 340 Euro/Erwachsener und Woche inkl. Halbpension, Kinder bis 3 Jahre kosten 95 Euro/Woche inkl. Halbpension, Kinder ab 4 Jahre 220 Euro/Woche inkl. Halbpension; bei Einzelbelegung zahlt man 70 Euro Aufschlag/Woche, www.renatour.de

Lesen Sie auch unsere Honigtal-Reportage "Korfu mit Kind"

Ausgezeichnet: Literatur in der Heide

Eine "Goldene Palme" des Reisemagazins GEO SAISON ging 2007 an den Hof Rose in der Lüneburger Heide. Dort werden in den Schulfreien "Kinder- und Jugendliteraturwochen" veranstaltet. Klingt trocken und anstrengend? Ist es aber nicht: Bekannte deutsche Autorinnen und Buchillustratorinnen entwickeln zusammen mit den Kindern Geschichten und kreieren sogar Bilderbücher. Während der "Sommertage wie auf Bullerbü" spielen die Kinder die Geschichten ihrer Lieblingshelden nach, Autorinnen lesen aus der Lebensgeschichte Astrid Lindgrens.

Der Hof selbst ist sehr schön, die Zimmer und Ferienwohnungen sind stilvoll eingerichtet. Wer will, kann auch einfach eine Wohnung mieten, Wellnessbehandlungen buchen, Heilfasten, Baden, Saunen, lecker Essen und den schönen Park genießen. www.hofrose.de

Info: "Kinder- und Jugendliteraturwochen" ab 487 Euro/Woche für Erwachsene und ab 289 Euro/Kind, "Sommertage wie auf Bullerbü" ab 397 Euro/Woche für Erwachsene, Kinder ab 289 Euro inkl. Halbpenison, beides über www.vamos-reisen.de

Lesen Sie auch unseren Wohlfühl-Test auf Hof Rose

Deutschland: Schön und günstig

Die Zeit muffiger Schlafsäle mit dünnem Früchtetee am Morgen sind längst Vergangenheit. Heute bietet das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) "Auszeiten für Mütter und Töchter", "Erlebniswochenenden für Väter und Söhne" oder "LandArt für Alleinerziehende". Die Ferienangebote des DJH sind nicht nur günstig, sondern ideal für Alleinerziehende mit Kindern. Überall in Deutschland kann man gemeinsam Reiten, Segeln, Kajak oder Fahrrad fahren, Wellness genießen oder am knisternden Lagerfeuer sitzen. In der Jugendherberge in Weimar gibt es sogar einen Pool.

Info: Preisbeispiel Burg Blankenheim: Erwachsene zahlen 279 Euro, Kinder von 3 bis 5 Jahre 164 Euro, Kinder von 6 bis 12 Jahre 234 Euro, für 7 Übernachtungen inklusive Vollpension und Programm, Babys frei, www.djh-reisen.de

sar

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo, ich kann Corfelius Reisen als Alleinerziehende leider überhaupt nicht empfehlen. War im Sommer 2015 mit meinem 7jährigen Sohn dort. Weder gab es Kinderbetreuung wenn ich Segelstunden nehmen wollte (diese fanden nur zu bestimmten Zeiten statt), noch kümmerte es irgendjemanden von der Organisation als ich einmal mit Fieber im Appartment lag und ich keine Betreuung für meinen Sohn hatte, obwohl ich einige Male angerufen habe und meine Notlage erklärt. All diese Eventualitäten hatte ich EXTRA vor dem Reisebeginn (da ich ja schon Erfahrung im Urlaub mit Kind habe) angefragt und die netten Damen in Deutschland haben mir zugesichert, dass schon für alles gesorgt sein wird. Einzig die Segelschule und einige nette Bekanntschaften sowie die schöne Bucht habe ich in netter Erinnerung-dafür brauche ich aber kein Corfelius. Fazit: Single-mit-Kind-Angebot ist ein reiner Werbegag in dem sogar mit falschen Versprechungen gearbeitet wird. Massenabfertigung und Desinteresse am einzelnen

Unsere Empfehlungen

Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Single mit Kind? Hier erholt ihr euch trotzdem!

Wie erhole ich mich, wenn ich allein mit meinem Kind in den Urlaub fahre? Wenn Kita, Papa und Oma ganz weit weg sind? Wo komme ich mir nicht deplatziert vor, weil überall nur "intakte" Familien zu sehen sind? Zehn Tipps für gelungene Ferien für Singles mit Kind.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden