Bastel-Tipp: Blumenträume

Überall grünt und blüht es - lassen Sie sich davon inspirieren! Drei Designerinnen vom Selbermachen-Portal DaWanda zeigen, was Sie zum Thema Blumen basteln und nähen können: eine geblümte Kosmetiktasche, eine zarte Häkelgirlande oder ein blütenförmiges Kissen.

Für die Handtasche im Alltag oder den Koffer auf Reisen: Mit der kleinen Kosmetiktasche von DaWanda-Designerin trendiris haben Sie Ihr Schminkzeug immer parat.

Material:

Oberstoff: 21 cm x 29 cm Futter: 21cm x 34 cm Reißverschluß 18 cm

Für das Futter ist hier ein dünneres Wachstuch gewählt worden. Alle Zutaten gibt es in jedem gutsortierten Warenhaus.

Schneiden Sie je 2 Stück Stoff zu. Für das Futter: 21cm x 34 cm und den Oberstoff: 21 cm x 29 cm. Nähen Sie beide Teile links auf links zusammen mit 1cm Nahtzugabe.

Wenden Sie das Nähgut auf die rechte Seite und steppen Sie schmal von rechts ab. Legen Sie das Teil flach hin und verteilen Sie beidseitig das herausschauende Futter. Legen Sie die entstandene Kante fest um und stecken Sie mit Stecknadeln fest.

Legen Sie Ihren geöffneten Reißverschluß unter diese äußere Kante so flach hin, daß gerade die "Zähnchen" sichtbar sind. Nähen Sie mit dem Reißverschlußfüßchen Ihrer Nähmaschine die linke Seite des Reißverschlusses fest. Kurz vor dem unteren Ende ziehen Sie den Reißverschluss zu und nähen weiter. Am unteren Ende nähen Sie weiter auf die andere Seite, wenden und dann nähen Sie die zweite Seite hoch.

Von der linken Stoffseite das Nähteil flach hinlegen und den RV in die Mitte legen. Die offenen Kanten rechts und links absteppen (bei geöffnetem Reißverschluss). Kanten mit dem Zickzackstich der Nähmaschine versäubern. Tasche nach rechts wenden. Fertig!

DaWanda-Userin trendiris aus München ist Diplom-Designerin für Mode und Accessoires. Sie selbst verwendet für ihre Produkte am liebsten hochwertige Stoffe wie Designerfilz. Ihre Produkte gibt es in ihrem DaWanda-Shop.

Noch mehr Ideen...

Keine Zeit zum Selbernähen? Bei DaWanda gibt es noch viel mehr Kosmetiktaschen - genäht oder gehäkelt, bunt oder schlicht, groß oder klein.

Hier geht es zum nächsten Bastel-Tipp: Zarte Häkelkette

Kommentare

Kommentare

    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    Topseller

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Bastel-Tipp: Blumenträume

    Überall grünt und blüht es - lassen Sie sich davon inspirieren! Drei Designerinnen vom Selbermachen-Portal DaWanda zeigen, was Sie zum Thema Blumen basteln und nähen können: eine geblümte Kosmetiktasche, eine zarte Häkelgirlande oder ein blütenförmiges Kissen.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden