Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Bastel-Tipps: Frische Wohndeko

Zwei frische Deko-Ideen: So basteln Sie aus Lampen von Ikea eine ganz persönliche Leuchte! Oder nähen Sie aus Ihrem Lieblingsstoff eine Tischdecke.

Ein bisschen Papier und eine hübsche Motiv-Idee - viel mehr braucht es nicht, um aus ganz normalen Lampen von Ikea leuchtende Kunstwerke zu basteln, meint DaWanda-Designerin Stephanie Levy.

Material:

Wandlampe "Gyllen" von Ikea (ohne Glasplatte, nur die Halterung wird benötigt!) eine Acrylglasplatte 26 cm x 56 cm x 0,40 cm (beim Baumarkt schneiden lassen) ein Lieblingsfoto Transparentpapier im DIN A3 Format feine, schwarze, wasserfeste Filzstifte (von Edding oder Faber-Castell) Acrylkleber (kann man bei www.boesner.de oder www.gerstaeker.de bestellen) verschiedene Papiere vom Bastel- oder Künstlerbedarfladen weiße Acrylfarbe Schere, Pinsel

Zuerst eine Skizze von einem Foto abzeichnen. Das kann eine Vorlage aus einer Zeitschrift sein; Interieurs, Blumen, Stillleben, alles ist erlaubt! Man kann das Foto kopieren und dabei es etwas vergrößern, damit es besser zum Lampenformat passt.

Die Skizze auf Transparentpapier in DIN A3 Format durchpausen. Durch das Transparentpapier strahlt das Licht der Lampe viel besser als durch Zeichenpapier. Auch Unregelmäßigkeiten der Skizze kann man in diesem Schritt noch ausgleichen.

Verschiedene geometrische Formen aus verschiedenen Papieren ausschneiden. Schön wirken farbige Transparentpapiere und dünne Papiere mit getrockneten Blüten oder Mustern.

Die Oberfläche der Acrylglasplatte mit Acrylkleber bestreichen. Papiere aufkleben und schnell glätten, damit keine Luftblasen entstehen.

Mit anderen Papieren in kontrastreichen Farben das Kleben und Glätten wiederholen. Die Papiere sollte man immer am Rande etwas überlappen, damit die Lampenoberfläche gleichmässig bedeckt wird. Zuletzt die Skizze über die bunten Papiere kleben. Damit die Zeichnung noch klarer im Vordergrund steht, kann man die Skizze mit weißer Acrylfarbe und den Filzstiften noch etwas bearbeiten.

Die neu gestaltete Acrylplatte in die Lampenhalterung einschieben und fertig ist die neue Lampe!

Hier geht es zum nächsten Selbermachen-Tipp: eine runde Tischdecke nähen!

DaWanda-Designerin stephanielevy ist in den USA geboren und vor 13 Jahren nach Deutschland gezogen. Sie hat in den USA und in Berlin Kunst studiert, bevor sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in München gelandet ist. In ihrem DaWanda Shop verkauft sie Collagen und Bilder, Drucke in limitierter Auflage und seit neustem handgefertigte Lampen. Ein Interview mit stephanielevy lesen Sie hier.

Mehr Ideen...

Noch mehr Wandleuchten in allen Formen und Farben zum Bestellen gibt es im DaWanda-Lampenspecial!

Kommentare (3)

Kommentare (3)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo.

    Wie kann ich verhindern, dass sich das Papier zu wellen beginnt wenn ich es mit dem Acrylkleber auf der Platte ankleben will?

    Wenn ich es ankleben will, beginnt es sich nach wenigen Sekunden zu wellen(in etwa so wie wenn Papier naß wird) und es wird unmöglich diese Wellen/Einschlüsse auszustreichen.

    Hilfe bitte, vielen Dank :-)
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Sorry Shakiko, wir wissen scheinbar leider nicht alle so gut Bescheid wie du. Mir gefällt jedenfalls die Lampenidee & die Anleitung wird mir tatsächlich nützlich sein !
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Gäähhn!! Als gäbe es diese Lampe nicht schon mit X Designs, seit Jahren. Was soll da noch eine Ausfertigung? Sonst seid ihr kreativer!
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Bastel-Tipps: Frische Wohndeko

Zwei frische Deko-Ideen: So basteln Sie aus Lampen von Ikea eine ganz persönliche Leuchte! Oder nähen Sie aus Ihrem Lieblingsstoff eine Tischdecke.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden