Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Ohrringe selber machen

Bunte Perlen und ein bisschen Geschick - viel mehr brauchen Sie nicht, um ein Paar tolle Ohrringe selber zu machen. Lassen Sie sich inspirieren!

Die Ohrringe in Form von Aladdins Wunderlampe hat DaWanda-Designerin Flitterkram entworfen.

Material:

2 Glasperlen ca. 10mm Durchmesser mit großem Loch Nietstifte (evtl. mit Balisilberverzierung) Balisilberelemente o. ä. Metall-Zierteile je 2x Ohrhaken (evtl. mit Balisilberverzierung) Rocailles in Größe 15/0 in 2 Farben Fädelgarn in passender Farbe (One-G oder Nymo) Perlennadel Größe 13 spitze Handarbeitsschere Rundzange, Seitenschneider

Zuerst ein ca. 90cm langen Faden auf die Perlennadel aufziehen. Eine Glasperle auffädeln und einen Restfaden von ca. 15cm lassen, da das Ende später vernäht werden muss. Jetzt kleine Rocailles in einer Farbe auffädeln. Es werden so viele Perlen aufgenommen wie einmal um die halbe Perle passen. Jetzt wieder durch die große Perle fädeln und dabei aufpassen, dass die winzigen Rocailles nicht ins Loch der Glasperle rutschen.

Auf diese Weise die ganze Perle mit Rocailles umfädeln, immer abwechselnd in beiden Farben. Zwischendurch immer wieder prüfen, ob der Nietstift noch durch das Perlenloch passt.

Zum Vernähen der beiden Fadenenden mit der Nadel in Lochnähe unter einen Faden nähen, den Faden um die Nadel legen und den Knoten festziehen. Nochmals durch die Rocailles und die Glasperle ziehen.

Auf diese Art jeweils drei Knoten machen und die Fäden dicht an den Perlen abschneiden.

Jetzt die Glasperle mit Balisilber auf den Nietstift ziehen und eine Öse biegen, ggf. den Nietstift kürzen. Ohrhaken in die Öse einhängen und den zweiten Ohrring genauso gestalten. Man kann die Ohrringe natürlich auch mit anderen Perlen (z.B. Polaris oder Schliffglas) arbeiten, mehrere umperlte Perlen übereinander setzen oder mit Kristallperlen kombinieren, die Variationen sind endlos...

DaWanda-Designerin Flitterkram lebt mit ihrem Mann und zwei kleinen Töchter in Trier. Eigentlich ist sie Technische Zeichnerin - in ihrer Freizeit aber näht, strickt, häkelt und bastelt sie. Am liebsten arbeitet sie mit Perlen - die Schmuckstücke, die sie daraus herstellt, gibt es in ihrem DaWanda-Shop.

Mehr Ideen...

Weitere Ohrringe in allen Formen und Farben gibt's zum Bestellen bei DaWanda.

Kommentare

Kommentare

    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    Topseller

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Ohrringe selber machen

    Bunte Perlen und ein bisschen Geschick - viel mehr brauchen Sie nicht, um ein Paar tolle Ohrringe selber zu machen. Lassen Sie sich inspirieren!

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden