Selbermachen-Tipp: Blumenkette häkeln

Tolle Raumdeko fürs Kinderzimmer - oder Halsschmuck für kleine Prinzessinnen: Häkeln Sie eine zarte Blumenkette!

Diese Blumenkette welkt garantiert nicht - denn sie ist komplett gehäkelt. Die Idee dazu hatte DaWanda-Designerin strickliese

Material: insgesamt ca. 50 g reine Baumwolle, vorzugsweise Schachenmayr Catania in rosé, pink, weiß und apfelgrün eine Häkelnadel NS 2,5 Schere Stopfnadel

6 Luftmaschen häkeln und zu einem Kreis schließen. Weiter geht es mit 12 festen Maschen rund um diesen Kreis (für die 1. Blüte). Anschließend 18 Luftmaschen, davon in die erste Masche hinter der Nadel eine Kettmasche häkeln, in die nächsten eine feste Masche, 1 Stäbchen, 2 Doppelstäbchen, 1 Stäbchen, 1 Kettmasche. Das wird das erste Blatt bzw. die Dorne.

16 Luftmaschen häkeln. Davon gehören die letzten 6 zur zweiten Blüte. Entsprechend hinter der 10. Luftmasche einstechen und den entstandenen Kreis wieder mit festen Maschen umhäkeln. Diese Vorgänge werden ständig wiederholt, bis die Kette aus insgesamt 12 Blüten und 11 Dornen besteht.

Um den ersten Ring wird die Blüte gehäkelt: Dabei wird in jede 2. Masche eingestochen und jeweils mit 3 Luftmaschen verbunden, Insgesamt 6 mal wiederholen.

Die einzelnen Blütenblätter werden folgendermaßen gearbeitet: in die ersten 3 Luftmaschen 1 feste Masche, 1 Luftmasche, 3 Stäbchen, 1 Luftmasche und 1 feste Masche häkeln. Dieses 5 mal wiederholen. Abwechselnd werden 1 Blüte in weiß,1 Blüte in pink,1 Blüte in rosé gearbeitet. Die Prinzessinnengirlande ist ca. 88 cm lang - und in etwa 2 Stunden fertig.

DaWanda-Designerin strickliese-kreativ kommt aus Schleswig. Sie mag Stoff, Wolle und außergewöhliche Klamotten - und lässt sich besonders gern auf Flohmärkten inspirieren. Die Produkte, die sie in ihrer Werkstatt herstellt, verkauft sie in ihrem Shop auf DaWanda.

Noch mehr Ideen...

Das war's doch noch nicht so richtig? Oder keine Zeit zum Häkeln? Bei DaWanda gibt es noch viel mehr Häkelketten zum Stöbern und Bestellen!

Hier geht es zum nächsten Bastel-Tipp: Blumen-Kissen aus Stoffresten

Kommentare (9)

Kommentare (9)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Die Girlande lässt sich auch abwandeln; als Lesezeichen, als Kränzchen für Kinder, als Armbändchen ..
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Kommentar hinzufügen ...
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Wunderschöne Blütengirlande. Genauso eine habe ich gesucht! Ist da ein kleiner Fehler in der Anleitung? Im dritten Schritt: "Blütenblätter arbeiten" soll man fünf Maschen in den Bogen, der vorher aus den drei Luftmaschen gebildet wurde, häkeln. Ich würde statt der angegebenen festen Maschen Kettmaschen machen, damit die Blütenblätter besser konturiert sind. Mit den festen Maschen wurden bei mir die Übergänge zwischen den einzelnen Blütenblättern sanfter. Ich finde sie aber auf dem Bild sehr schön, eben besser konturiert, deshalb habe ich das mit den Kettmaschen ausprobiert.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hi Angela, you find the english version at ravelry:

    http://www.ravelry.com/patterns/library/princesswag

    Best wishes

    die strickliese
  • Anonymer User
    Anonymer User
    please need english version of pattern thanks
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Selbermachen-Tipp: Blumenkette häkeln

Tolle Raumdeko fürs Kinderzimmer - oder Halsschmuck für kleine Prinzessinnen: Häkeln Sie eine zarte Blumenkette!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden