Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Strickdecke: Das Lieblingsstück aus der BRIGITTE

In BRIGITTE 4 2011 haben wir BRIGITTE-Teppiche vorgestellt - und viele Leserinnen interessieren sich nicht nur für die Teppiche, sondern für die rustikale Strickdecke auf Seite 146. Die Anleitung zum Nachstricken.

Anleitung für die Strickdecke

Für eine Decke von ca. 140 cm x 160 cm Größe brauchen Sie Docht-Wolle, z.B. 1700g "Arktis" (Lauflänge 100m/100g)von www.wolland.de oder 1500 g "Malou" ( Lauflänge 65m/50g) von www.langyarns.com. Und eine Rundstricknadel Nr. 9 - 10 in 1 m Länge.

Grundmuster: Die Maschenzahl muss durch 12 teilbar sein, damit der Musterrapport aufgeht. Dazu kommt an jeder Seite eine Randmasche. Die Randmaschen werden immer rechts gestrickt.

1. Reihe: 1 Randm., rechts, 1 Randm. 2. Reihe: 1 Randm., links, 1 Randm. 3. Reihe: 1 Randm., * 3 M. auf einer Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 3 M. re., die M. der Hilfsnadel re., ab * fortlfd. wiederholen, 1 Randm. 4. Reihe: 1 Randm., links, 1 Randm. 5. Reihe: 1 Randm., rechts, 1 Randm. 6. Reihe: 1 Randm., links, 1 Randm. 7. Reihe: 1 Randm., 3 M. re., * 3 M. auf einer Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 3 M. re., die M. der Hilfsnadel re., ab * fortlf. wiederholen. Die Reihe endet mit 3 M. re., 1 Randm. 8. Reihe: 1 Randm., links, 1 Randm. Die 1.-8. Reihe fortlaufend wiederholen.

So wird's gemacht: Für die untere und obere Kante der Decke vor dem ersten Zopfen und nach dem letzten Zopfen 6 Reihen glatt re. stricken. 194 M anschlagen (1RdM + 192 M + 1 RdM) und den Rapport fortlaufend in der Breite und Höhe wiederholen.

Kommentare (18)

Kommentare (18)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Andrea Pfefferkorn,



    Wenn Sie nur kraus rechts stricken, sieht die Decke auf beiden Seiten gleich aus - wie bei dieser Patchworkdecke zum Beispiel: http://www.brigitte.de/wohnen/selbermachen/reste-stricken-1117521



    Herzliche Grüße,

    Ihr BRIGITTE.de-Team



  • Anonymer User
    Anonymer User
    Haben Sie auch eine Anleitung für eine Decke, die von beiden Seiten gleich aussieht? Ich würde mir sehr gerne eine große Decke stricken, möchte aber keine, deren Muster nur von einer Seite schön aussieht!
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebe Anna,



    die Strickart ist sehr dicht und fest. Deshalb ist es besser, lockerer zu stricken – also eine dickere Nadel zu nehmen.



    Herzliche Grüße,



    Ihr BRIGITTE.de-Team



  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo Brigritte.de-Team,

    ich habe nicht ganz verstanden wieso man eine Nadelstärke von 9-10 nehmen soll, wenn für die Wolle "Arktis" eigentlich 5,5-7 angegeben ist.

    Ich wollte die Decke mit einer anderen Dochtwolle stricken, bei der normalerweise Nadelstärke 7-8 empfohlen wird. Sollte ich bei der Wolle auch eine größere Nadelstärke wählen?
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo Simone,



    wenn man kein Training mit Zopfmustern hat, kann so ein Allover-Muster schon etwas länger dauern. Andererseits bringen das dicke Garn und die entsprechenden Nadeln auch wieder Zeitgewinn. Und da nicht in jeder Reihe gezopft wird, geht es eigentlich. Kommt drauf an, wieviel Ausdauer Du hast ;o)



    Und natürlich kannst Du auch andere Wolle nehmen. Achte nur drauf, dass sie der vorgeschlagenen Wolle in Materialzusammensetzung und Lauflänge ähnelt, dann passt sie zur angegebenen Nadelgröße und die Maße der Decke weichen nicht zu sehr ab.



    Gruß, Mia
Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Strickdecke: Das Lieblingsstück aus der BRIGITTE

In BRIGITTE 4 2011 haben wir BRIGITTE-Teppiche vorgestellt - und viele Leserinnen interessieren sich nicht nur für die Teppiche, sondern für die rustikale Strickdecke auf Seite 146. Die Anleitung zum Nachstricken.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden