Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

BYM.de-Selbermacher: vielseitige Lampe

Wir zeigen euch, wie man sich einfach, günstig und schnell tolle Mode- und Wohnaccessoires zaubern kann. Diesmal: eine stylische Lampe mit vielen kreativen Möglichkeiten.

  Eine Lampe, unzählige Möglichkeiten - und das ganz einfach nachzubauen!

Eine Lampe, unzählige Möglichkeiten - und das ganz einfach nachzubauen!

In der dunklen Jahreszeit ist die Zimmerbeleuchtung fast rund um die Uhr eingeschaltet, da sollte die Lampe doch auch etwas hermachen, oder? Wie wäre es mit dieser stylischen Zettellampe? Sie ist total einfach nachzubauen und bietet super viele Möglichkeiten der individuellen Gestaltung. Ob die wunderschönen Herbstblätter vom letzen Waldspatziergang, die Postkarten der Freunde aus dem Sommerurlaub, Lieblingsfotos oder Zeichnungen der Kinder, alles findet an dieser Lampe einen Ehrenplatz und erleuchtet das Herz! Viel Spaß beim Werkeln!

Das brauchst Du:

  • Eine Plastik-Laborflasche mind. 1L mit Drehverschluss (z.B. bei Hornbach)
  • 20 Stäbe Federstahldraht Ø1mm (im Modellbauhandel)
  • 40 Mehrzweck-Klammern, Klemmbreite 15mm
  • eine Lampenfassung zum Hängen (z.B. von Ikea für Lampenschirme)
  • Feuerzeug und Kerze
  • Flachzange
  • Herbstblätter / Fotos / Postkarten o.ä.
  • Eine schmale kurze Energiesparbirne
  Auch mit buntem Herbstlaub dekoriert, macht die Lampe eine gute Figur

Auch mit buntem Herbstlaub dekoriert, macht die Lampe eine gute Figur

Schritt 1

In den Deckel der Laborflasche ein Loch schneiden, so dass die Lampenfassung hindurchpasst. Das Gegenstück der Fassung dagegenschrauben, so dass der Deckel dazwischen klemmt.

Schritt 2

Den Flaschenhals so weit herunterkürzen, dass man den Deckel wieder anschrauben kann. Aber nicht zu weit, es muss noch genügend Gewinde übrig sein, um die Flasche fest zu verschließen.

Schritt 3

Alle Drähte mit der Zange mehr oder weniger mittig in zwei Teile teilen.

Schritt 4

  Schritt 4

Schritt 4

Die Enden einer Seite mit der Flachzange so umbiegen, dass die Klemme darüber passt. Die Klemme von der nicht umgebogenen Seite auf den Draht fädeln und den hinteren Klemmbügel über den oberen Drahtlauf schieben. Die Klemme muss du gut festhalten, sie darf aber nicht zu sehr unter Spannung stehen, sonst verliert sie ihre Klemmkraft. Einfach ein bisschen ausprobieren. Mit allen Drähten so verfahren.

  Schritt 5

Schritt 5

Schritt 5

Kerze anzünden und das Ende eines Drahtes darüber erhitzen. Im unteren Teil der Plastikflasche (alle Drähte müssen so platziert sein, dass die Glühbirne später noch Platz in der Flasche hat!) den Draht von einer Seite durch die Flasche brennen und auf der anderen Seite der Flasche ins Plastik schmelzen lassen - aber möglichst nicht durchstechen!

Schritt 6

Rundherum so weiter verfahren, bis keine Drähte mehr übrig sind, dabei auf Dichte und Symmetrie achten, es sollten keine größeren Lücken entstehen.

Schritt 7

Die Klemmen so ausrichten, dass der klemmende Teil nach unten zeigt.

Schritt 8

Lampe fachgerecht anschließen, Energiesparbirne einsetzen (es muss eine Energiesparbirne sein, da eine normale Birne zu heiß wird und die Plastikflasche eventuell die Hitze nicht aushält!), die Flasche mit den Drähten daran schrauben.

Schritt 9

Blätter, Zettel, Fotos oder Postkarten an die Klemmen klemmen.

Schritt 10

Anknipsen und sich erfreuen!

Unser Tipp: Wenn du schon Kinder hast, die gerne malen und basteln, kann man auch die "Kunstwerke" der Kleinen an die Lampe hängen und ihnen so einen Ehrenplatz verschaffen. Ständiger Wechsel der Ausstellungsstücke ist dabei erwünscht!

Text & Bilder Johanna Rundel

Bild Montagsnl

Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

Melde dich jetzt kostenlos an!

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

BYM.de-Selbermacher: vielseitige Lampe

Wir zeigen euch, wie man sich einfach, günstig und schnell tolle Mode- und Wohnaccessoires zaubern kann. Diesmal: eine stylische Lampe mit vielen kreativen Möglichkeiten.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden