Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Weihnachten: Deko im ganzen Haus

Machen Sie es sich gemütlich an Weihnachten! Deko, Geschenke, Ideen - mit diesen 50 Tipps werden die Festtage rundum schön.

Idee 1: Fensterschmuck Blühende Aussicht! Efeublütenstände wurden hier mit Blumendraht zu einer prächtigen Girlande umwickelt und ans Fenster gehängt. Daran lassen sich prima Kugeln und Sterne zur Schau stellen an Weihnachten. Deko aus der Natur ist nicht nur schön, sondern macht auch Weihnachsstimmung.

Idee 2: Be my Star Ihre Liebsten dürfen Höhenflüge machen. Denn auf die aus Pappe ausgeschnittenen Sterne wurden, neben schönen Bildern, auch Fotos von Familienmitgliedern geklebt. Wer will, kann den Rand zusätzlich mit Glitzerstiften verzieren.

Idee 3: Weihnachten im Bonsai-FormatEinfacher geht Dekoration kaum: Eine Kerze im Bäumchen, dazu zwei kleine Rehkitze - diese Idee gefällt auch Weihnachtsmuffeln. Tipp: einen Blumentopf mit Alufolie umwickeln.

Idee 4: Märchenonkel Überlassen Sie das Reden nicht nur dem Pastor. Unsere Top 3 der weihnachtlichen Vorlese-Geschichten: Für Romantiker "Das Geschenk der Weisen" von O. Henry; für Kinder "Pelle zieht aus" von Astrid Lindgren; für die ganze Familie "Nicht nur zur Weihnachtszeit" von Heinrich Böll.

Dekoration: Weihnachten wird schön! Noch mehr Tipps...

Idee 5: Schnee, der auf Tannen fällt Ein mit Raureif und Schnee überzogener Weihnachtsbaum macht Lust auf Glühwein und Winterspaziergang. Umweltfreundlichen Sprühschnee aus Stärke und Schneeflocken aus Weizengrieß gibt es im Bastelfachbedarf.

Idee 6: Wurzeln schlagen Nachdem Sie Ihren Baum erfolgreich kerzengerade ausgerichtet haben, sollten Sie ein letztes Mal darunterkriechen und den Christbaumständer mit Moos verkleiden. Ihr Baum wird aussehen wie mit dem Boden verwachsen.

Idee 7: Außenwirkung Manche Verpackung ist einfach viel zu schön, um nur einen Abend lang zu wirken. Schlagen Sie leere Pappschachteln in beidseitig bedrucktes Geschenkpapier und stapeln Sie Geschenkeberge - als Dekoration.

Idee 8: Perlenschrift Viel persönlicher werden Verpackungen, wenn man sie mit einem Anfangsbuchstaben verziert. Dazu kleine Perlen aus dem Bastelladen auf Draht fädeln, zu dem gewünschten Buchstaben biegen und an das Geschenk hängen.

Idee 9: Schneeballschlacht Wenn wir auch dieses Jahr mal wieder vergeblich auf Schnee warten, basteln wir uns die Schneebälle selbst: Styroporkugeln mit Aufhängern versehen, mit Sprühkleber einsprühen und in Kunstschnee wälzen. Alles von Rayher im Bastelfachbedarf.

Idee 10: Idealtanne Für Traditionalisten, deren Baum schweren Schmuck und echte Kerzen tragen soll, eignet sichd die Blaufichte. Ihre Äste sind stark und wachsen etagenförmig, außerdem riecht sie wunderbar. Allerdings pieksen ihre Nadeln sehr. Familien mit Kindern wählen lieber die weichere Nordmanntanne. Die ist zwar teurer, dafür wurde sie in ihrer Jugend oft schon in die perfekte A-Form gestutzt und erfüllt die Idealvorstellung vom perfekten Weihnachtsbaum. Tipp: Schonen Sie die Umwelt und kaufen Sie einen Baum aus der Region (Herkunftssiegel).

Idee 11: Simplify your Baum Übergroße Schneekristall-Anhänger funkeln edel im Kerzenlicht. Die Kristalle sind aus Perlen zusammengesetzt. Ab 6,60 Euro, House Doctor.

Idee 12: Frischekur Ein Esslöffel Zucker ins Wasser vom Baumständer, und die Tanne hält bis weit nach Silvester.

Idee 13: Deutsches Kulturgut Schäferhund, Hirsch und Gartenzwerg - auf 66 Metern Klebeband sind sie alle vereint. 9,95 Euro, Donkey Products.

Idee 14: Zum Angraben Eine Stunde Baggerfahren macht aus Männern echte Kerle. Ab 99 Euro, www.jochen-schweizer.de.

Idee 15: Zum Üben Diesesn Buch wird seine Bibel: "Ein Mann, ein Buch" - wie man eine Boeing 747 landet, Kommissar wird, eine Geburt begleitet und noch mehr nützliches Wissen. 19,90 euro, Süddeutsche Zeitung Bibliothek.

Idee 16: Knotenschal Selbst gemacht, ganz ohne Stricken! Dieser mollig warme Schal aus dicker Wolle ist nur genknotet - und ist ein tolles Geschenk. Zur Anleitung

Idee 17: Bastel-Event Warum allein handarbeiten, kleben und verpacken? Laden Sie sich Freundinnen zum gemeinsamen Basteln ein. Das macht mehr Spaß, und günstiger ist es auch: denn jede bringt nach Absprache Materialien mit, die dann geteilt werden.

Idee 18: Familientreff Picknick im Winter? Richtig angezogen macht das einen Riesenspaß. Zum Aufwärmen wird ein Feuerkorb mitgenommen - das Unterteil von einem Grill oder ein anderer feuerfester Behälter mit Kohle. Punsch in Thermoskannen, Fingerfood, Weihnachtsgebäck, Thermo-Decken und viel gute Laune machen den Ausflug unter klarem Winterhimmel zum unvergesslichen Erlebnis.

Idee 19: Meisterhafte Minz-Muffins Es muss ja nicht immer Stollen sein, und diese zart grünen Muffins sind eine wahre Augenweide. Ihre hübsche Farbe stammt vom Minzlikör, der mit Puderzucker vermischt zur leuchtenden Gusshaube wird. Zum Rezept

Idee 20: Lichtung Eigentlich haben die Tannenbaumkerzen erst am Heiligabend ihren strahlenden Auftritt. Wer jedoch nicht so lange warten möchte, der schneidet einen Zweig - hier von einer knorrigen Magnolie - so, dass er sicher liegen kann. Clips mit Kerzen anbringen und sich freuen.

Idee 21: Durchblick und Einsicht Statt mit Namensschild können Sie Ihre Gaben auch mit dem Foto des Empfängers in einer durchsichtigen Weihnachtskugel aus dem Bastelbedarf kennzeichnen. Darin lassen sich auch kleine Geschenke verstecken.

Idee 22: Für die Toskana-Fraktion Kennen Sie auch jemanden, der am liebsten in den Süden übersiedeln würde? Verschenken Sie einen guten Grund, zweimal im Jahr nach Italien zu fahren: eine Olivenbaum-Patenschaft. Selber ernten und beschneiden muss niemand, aber Zugucken auf dem Landgut von Luigi Perrini in Vinci bei Florenz ist durchaus erwünscht. Patenschaft für ein Jahr sowie 1,5 Liter feinstes Olivenöl von "Ihrem" Baum für 69,90 Euro, www.mondland.de.

Idee 23: Konfetti-Rausch Was für eine Überraschung! Wer diese Päckchen öffnet, steht im Konfettiregen. Ein toller Spaß für Beschenkte und Bastler. Denn Kinder lieben das Konfettimachen mit dem Locher. Dazu Geschenk erst in farbiges Papier wickeln, eine Lage Seidenpapier auslegen, Konfetti draufstreuen, Geschenk in das Seidenpapier verpacken. Zum Schluss mit einer Schleife verzieren.

Idee 24: Weihnachtsleiter Originelle Alternative zum Tannenbaum: Leiter aufstellen und Bretter als Regale einschieben. Darauf werden Geschenke präsentiert, Kerzen angezündet und Weihnachtsschmuck verteilt.

Idee 25: Kettenreaktion Ungewöhnliche Weihnachtskette aus Drahtsternen und goldenen und grünen Perlen, 19 Euro, House Doctor.

Idee 26: Gummifüße Mit diesen bunten, warm gefütterten Gummistiefeln macht der Spaziergang sogar im Dezember-Nieselregen Spaß. Ca. 55,90 Euro, Giesswein.

Idee 27: Tolle Rolle Wie ein verschneiter Birkenstamm sieht diese leckere Straciatella-Bisquitrolle aus. Das beste ist: Das schaffen sogar Ungeübte! Für die Deko wird einfach weiße Schokolade geschmolzen und dünn auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gegossen. Dann erkalten lassen und in Stücke brechen. Leider zerstört Anschneiden die tolle Optik - aber Ihre Gäste sind ja auch zum Essen gekommen, nicht zum Gucken. Zum Rezept

Idee 28: Zapfenstreich Einfach kleine Zapfen und Sternanis mit Heißkleber auf das Geschenkeband kleben. Ein ausgedrucktes, auf eine Karte geklebtes Gedicht sorgt für die poetische Note.

Idee 29: Still gestanden Verpassen Sie in all der Hektik nicht Ihren ganz persönlichen Moment der Stille. Verlassen Sie während des Heiligen Abends kurz das Wohnzimmer und schauen Sie vom Garten oder Balkon durch das Fenster auf Ihre Lieben. für ein großes, warmes Glücksgefühl im Bauch.

Idee 30: Der schöne Schein Bücher und CDs erkennt man ja bereits vor dem Auspacken. Umso wichtiger ist es, dass die Verpackung liebevoll gestaltet ist. Seidenpapier knittert hübsch und sollte großzügig gefaltet werden, das sieht edler aus. Zugeklebt wird nicht mit banalem Tesa, sondern mit selbst gemachten Glitterstreifen. Dafür Tesafilm in Glitter aus dem Bastelladen tauchen. Keine Sorge, das Zukleben klappt trotzdem. Auch schön: hübsche alte Briefmarken statt Tesa nehmen. Gibt's im Kaufhaus. Schnelltipp: Klebe-Etiketten mit Goldstift beschriften.

Idee 31: Kerzenhalter Statt die Baumkerzen an die Tanne zu klemmen, verzieren Sie damit schlichte Schachteln und machen sie zu edlen Deko-Elementen.

Idee 32: Lagerkoller Heiligabend ist überfrachtet mit überzogener Harmonie-Erwartung. Das Zauberwort heißt: Freiraum lassen. Erwachsene Kinder dürfen nach dem Festessen ausgehen; mittags kann jeder zwei Stunden machen, was er will; und die Tochter muss nicht die kratzige Strumpfhose anziehen, wenn sie in weichen Cordhosen glücklicher ist.

Idee 33: Eisbombe In dieser Cassata sind Borkenschokolade, Winterbeeren und Pistazien versteckt. Wenn keine Kinder mitessen, können Sie zusätzlich noch Obstwasser untermischen. Zum Rezept

Idee 34: Schneeflockentanz Der Hit - Schneekugeln selber machen! Weiße Weihnachten sind damit garantiert. Dazu Plastikfiguren in kleine Gläser kleben, mit Glitzer und Wasser mit einem Tropfen Spülmittel auffüllen. Deckel vorher anmalen.

Idee 35: Briefgeheimnis In Zeiten von E-Mail und SMS ist ein echter Brief wie ein geheimnisvolles Zeichen aus einer anderen Welt. Lotte und Jan schicken Ihrem Kind alle 14 Tage einen Brief voller Geschichten und Spiel-Ideen. Sechs Monate Brief-Abo für Kinder von 5 bis 10 Jahren, 42,50 Euro, Jahresabo 79 Euro, www.lotteundjan.de.

Idee 36: Flaschenkrönung Eine Flasche Wein mit zu einer Einladung nehmen - immer eine gute Idee. Gekrönt wird das Geschenk an den Gastgeber mit einem hübschen Kranz um den Flaschenhals. Dazu braucht man nur ein paar Zweige und Blumendraht zum Umwickeln. Wir haben hier Rosmarin und Liguster genommen. Tanne und Beeren sind aber auch prima.

Idee 37: Zu mir oder zu dir? Zwischen Schwiegermutter und den eigenen Eltern endet Festtagsstimmung oft im Autobahnfrust. Aber Weihnachten ist auch Ihr Fest! Kündigen Sie also rechtzeitig und ohne Diskussion an, seine Eltern am 4. Advent und Ihre Eltern am 2. Weihnachtstag zu besuchen. Im nächsten Jahr machen Sie es andersherum.

Idee 38: Schokotraum An diesem Kunstwerk von einer Torte können sich 28 Gäste satt essen! Die beeindruckende Ummantelung aus Schokolade erfordert viel Geschick, zur Not lassen Sie die Kuvertüre einfach von oben über die Torte laufen. Genießen Sie jedes Stück - diese Torte ist eine Sünde... Zum Rezept

Idee 39: Spitzenleistung Feine Blumengrüße verschicken - mit diesen duftigen selbst gemachten Karten aus Tortenspitze und ausgestochenem Fotokarton. Für die linke Karte wurden aus Tortenspitze einzelne Motive ausgeschnitten und als Blüten auf eine Karte geklebt. Ergänzt wurden sie durch Stängel, die aus buntem Papier ausgeschnitten und aufgeklebt sind. Für die rechte Karte wurde zunächst ein Motiv auf ein dünnes Papier gemalt oder ausgedruckt. Dieses Papier wird auf den Karton gelegt. Beides auf einer Unterlage aus Filz platzieren und mit einer Nadel das Motiv in regelmäßigen Abständen nachstechen.

Idee 40: Hanfkonfekt Das Berauschende daran ist der Geschmack des knusprigen Knabberhanfes (über Hanf-Natur) darin. Und das Rauschgold darauf... Zum Rezept

Idee 41: Versteckte Botschaft Wer ein Konfekt nascht, entdeckt auf dem Pralinenpapier (Kaufhaus) geschriebene Worte, die einen lieben Satz ergeben. Einfach mit Goldstift auf den Papierboden schreiben.

Idee 42: Running Dinner "Speisen und Spazieren", so lässt sich diese Idee für einen Adventssonntag zusammenfassen. Und so könnte es gehen: Die Vorspeise gibt es z.B. bei Oma und Opa. Danach wandert die ganze Familie zur nächsten Station - zu Ihnen? -, um den Hauptgang zu genießen. Nachtisch gibt es dann, nach dem nächsten Spaziergang, bei der Tante.

Idee 43: Tafelfreuden Adventskalender zum Selbermachen. Einfach Kartonzahlen (Bastelbedarf) oder selbst aus Karton geschnittene Zahlen mit Stoffresten bekleben (hierfür eignet sich auch Serviettentechnik). Auf die Zahlenrückseite einen Magneten (Bastelbedarf) kleben. Felder auf eine magnetischeTafel (z.B. Ikea) malen und kleine Geschenke mit den Magneten anheften.

Idee 44: Gruß und Kuss So eine mit vie Herz gemachte Weihnachtskarte hat Omi bestimmt noch nie bekommen. Der Spaß beginnt schon vor der ersten Aufnahme. Da werden mit den Kleinen vier Herzen aus Karton ausgeschnitten und jeweils mit einem Wort in schwarz umrandeter Goldschrift versehen. Die Herzen auf einen Holzstab kleben. Botschaft in die Kamera halten, recht freundlich, Blitz, Foto ausdrucken - und ab in die Post.

Idee 45: Nestwärme Eine Rehfamilie geborgen zwischen Zweigen und Kunstschnee - so einfach geht Familienglück. Figuren zB von Schleich.

Idee 46: Futterpause Die Magie eines nächtlichen Waldes ist unbeschreiblich. Da werden sogar Kleinkinder ganz ruhig. Ein Dämmerlicht-Spaziergang an ein Wildgehege ist das perfekte Programm für einen der Weihnachtsfeiertage. Wenn Sie geduldig warten, können Sie vielleicht ein paar Rehe füttern.

Idee 47: Im Eimer Ein paar Zweige aus dem Garten in einem mit Sand gefüllten Emaille-Eimer werden mit der richtigen Deko zum schlanken Baumersatz. Tipp: Sand feucht halten und mit Moos abdecken.

Idee 48: Nestbau Mit etwas Draht lassen sich Moosstücke zu kleinen Astgabel- Nestern formen. Zierliche Vögel machen den Look perfekt. Zwölf Vögel, 58 Euro, Overbeck and Friends.

Idee 49: Schachtel-Memory Füllen Sie kleine Gegenstände in jeweils zwei Streichholzschachteln. Zum Beispiel Tannennadeln, Rosinen oder Reiskörner. Zusammengehörige Paare müssen durch Schütteln ermittelt werden. Verkürzt die Wartezeit vor der Bescherung.

Idee 50: Ein Minuten-Finger-Yoga Ganz oben: Eine Minute lang das Blütenmudra halten: bringt in die Mitte. Oben links: Keine Lust auf niemanden? Ringfinger und Daumen zusammenlegen erhöht die Kontaktfähigkeit. Oben rechts: SOS-Mudra: Zeigefinger unterm Daumen gibt Gelassenheit. Unten links: Für mehr Power tief atmen und Ring- und kleinen Finger zum Daumen bringen. Unten rechts: Mit dem Gabenmudra darauf meditieren, dass man für jedes Geschenk etwas zurückbekommt - ein Glücksgefühl zum Beispiel.

Anleitung für den Knotenschal

Ca. 3 Meter lang und 17 cm breit

Das brauchen Sie: Langyarns "Andina" (100 % Babyalpakawolle, Lauflänge ca. 50m/100 g), 300-400 g in Grau (Farb-Nr. 0024)

Und so geht's:

28 Fäden mit einer Länge von je 5,5 Metern zuschneiden.

Die Fäden in 4 Bündel à 7 Fäden parallel auf dem Fußboden auslegen.

Der Schal wird in der Mitte (bei 2,75 Meter) begonnen. Zunächst die linken zwei und die rechten zwei Fadenbündel jeweils mit Doppelknoten verbinden, dann die beiden mittleren Fadenbündel miteinander verknüpfen, dann wieder die zwei linken und die zwei rechten usw. Der Abstand zwischen den Knoten beträgt jeweils 6 bis 7 Zentimeter.

So viele Knoten machen, bis eine Fransenlänge von ca. 30 cm bleibt. Nun wieder von der Mitte bis zum anderen Ende des Schals knüpfen.

Falls ein Faden zu kurz ist, kann problemlos ein neuer Faden zugefügt werden. Dafür einfach nach dem Knoten des Doppelknotens zwei kurze Fadenenden Abschneiden und mit einer dicken Nadel einen neuen Faden durch den Doppelknoten ziehen.

Anleitung für Hanfkonfekt

Das brauchen Sie: 300g Halbbitter-Schokolade, 2-3 EL Knabberhanf, 200 g Schlagsahne, 1 EL Butter, 1-2 EL Hanfteeblätter (Reformhaus), 3 EL Kakaopulver, eventuell Blattgold (z.B. Ambienti) zum Wälzen.

So geht's:

Schokolade fein hacken. Knabberhanf entweder in einem Mörser zerstoßen oder auf einem Brett mit dem Messer feiner hacken.

Sahne, Butter und Teeblätter aufkochen, durch ein Sieb gießen und nochmals kurz erhitzen. Vom Herd nehmen, die Schokoladenstücke unter Rühren auflösen und zum Schluss 1 EL Knabberhanf unterheben.

Die Schokoladenmischung fest werden lassen. Aus der Masse mit dem Teelöffel kleine Nocken formen. Mit dem restlichen Knabberhanf bestreuen und mit Kakao und eventuell Blattgold bestäuben.

Herstellernachweise

DONKEY PRODUCTS:HamburgTel. 040/22 62 23 50www.donkey-products.com

GARTEN & GABEL:HamburgTel. 042 83/98 13 37www.gartenundgabel.de

GERDA HÜSCH:HamburgTel. 040/229 96 46www.gerda-huesch.de

GIESSWEIN:A-BrixleggTel.00 43/53 37/61 35www.giesswein.com

GÖTTERSPEISE:MünchenTel. 089/23 88 73 74www.goetterspeise-muenchen.de

HOUSE DOCTOR über TINNA PEDERSEN:HannoverTel. 05 11/394 04 26www.housedoctor.dk

IKEA:Hofheim/WallauHotline 018 05/35 34 35www.ikea.de

IMPRESSIONEN:WedelHotline 018 05/23 23 41www.impressionen.de

LIEBLINGSZIMMER:HamburgTel. 01 74/339 64 18www.lieblingszimmer.de

NORDPRODUKT:HamburgTel. 040/98 26 82 38www.nordprodukt.de

OVERBECK AND FRIENDS:Seefeld-HechendorfTel. 081 52/396 24 41www.overbeckandfriends.de

PRODANA:NeumarktTel. 091 81/320 78 78www.prodana.de

QUELLE:FürthHotline 018 05/33 66 22www.quelle.de

RAEDER:BochumTel. 02 34/95 98 70www.raeder.de

RAYHER:LaupenheimTel. 073 92/700 50www.rayher-hobby.de

ROSENTHAL:SelbTel. 092 87/720www.rosenthal.de

SAGAFORM:Niederfüllbach/CoburgTel. 095 65/16 28www.sagaform.com

SCHLEICH:Schwäbisch GmündTel. 071 71/800 10www.schleich-s.de

STILFACTOREI:Schönwalde-GlienTel. 03 32 31/63 99 88www.stilfactorei.de

TAPETENAGENTUR:KölnTel. 02 21/932 81 82www.tapetenagentur.de

VILLA HARTENECKBerlinTel. 030/89 72 78 90www.villa-harteneck.de

Fotos: Janne Peters Produktion: Katrin Heinatz und Bärbel Recktenwald Text: Stefanie Hellge Ein Artikel aus der BRIGITTE 26/08

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Bild Montagsnl

    Lieblingsartikel direkt in dein Postfach

    Melde dich jetzt kostenlos an!

    Produktempfehlungen

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Weihnachten: Deko im ganzen Haus

    Machen Sie es sich gemütlich an Weihnachten! Deko, Geschenke, Ideen - mit diesen 50 Tipps werden die Festtage rundum schön.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden