Partnerschaft
Beziehungsratgeber: Die sieben absurdesten Tipps

Wie finde ich den perfekten Mann? Wie kriege ich fantastischen Sex? Was macht eine gute Partnerschaft aus? Beziehungsratgeber versuchen immer wieder, eine Antwort darauf zu finden. Die bizarrsten Beziehungstipps der vergangenen hundert Jahre.

1. Werden Sie Friseuse, dann finden Sie am schnellsten einen Mann

Welche Frauen bei Männern am begehrtesten sind, richtet sich offenbar nach ihrem Beruf. Lehrerinnen sollten dabei möglichst schnell den Hafen der Ehe ansteuern, rät das Buch "Ehepartner sind auch Menschen" von 1963: "Wenn zum Beispiel eine Lehrerin nicht schon in jungen Jahren heiratet, kommt sie nicht mehr dazu, da dann zuviel Erzieherisches an ihr haftet und das lieben die Männer nun mal nicht." Die Juristin trifft ein ähnlich tragisches Los. "Sie ist den Männern offensichtlich zu nüchtern und zu logisch." Da wären Juristin und Lehrerin mal lieber Friseuse geworden – die "ist meist hübsch, immer gepflegt, hat ihr berufliches Auskommen. Spätestens mit 22 Jahren sind die meisten Friseusinnen verheiratet."

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7
  • Fotos: iStockphoto.com
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen