5 Anzeichen, dass eine verstorbene Person noch in deiner Nähe ist

Letztes Video wiederholen

Du hast einen dir nahestehenden Menschen verloren? An diesen Dingen kannst du erkennen: Du bist nicht alleine!


Wenn jemand stirbt, der uns viel bedeutet, dann hinterlässt das eine unglaublich große Leere. Ein tröstender Gedanke ist dann, dass die Seele dieser Person immer noch in unserer Nähe ist.

Auf seiner Website erklärt der Sterbeforscher Bernard Jakoby : (Autor von "Das Tor zum Himmel: Was wir aus Nahtoderfahrungen für das Leben lernen können"): "Begegnungen mit Verstorbenen ereignen sich tagtäglich mitten unter uns: an jedem Ort und zu jeder Zeit. Sie können sogar noch viele Jahre nach dem Tod eines Angehörigen plötzlich und unerwartet auftreten". Und zwar in diesen Formen.

Es ist spürbar, dass die verstorbene Person  gegenwärtig ist

Bernard Jakoby schreibt: "Der Betroffene spürt buchstäblich die spezifische Ausstrahlung des Verstorbenen. Man kann das auch als Wärme umschreiben, die den Erlebenden einhüllt als befreiendes Gefühl von Geborgenheit und Liebe." Meist nehme man die verstorbene Person ganz spontan wahr, in alltäglichen Situationen. Man wisse einfach, dass sie sich im selben Raum befindet.

Sie gibt körperliche Zuwendung

Manchmal könne es sich tatsächlich so anfühlen, als würde der Verstorbene einen anfassen. "Körperliche Zuwendungen über den physischen Tod hinaus werden in Form von sanfter Berührung, Streicheln oder Umarmungen wahrgenommen", sagt der Sterbeforscher. Das sei vor allem dann der Fall, wenn man ein enges Verhältnis zur verstorbenen Person hatte.

Sie erscheint im Traum

Träume von Verstorbenen haben laut Jakobi eine ganz andere Qualität als "gewöhnliche" Träume. Sie würden sehr realitätsnah wirken, und oft sei man der Einzige, der den Toten wahrnimmt. "Die Träume werden auch über längere Zeiträume nicht vergessen", meint Jakobi.

Sie tritt als Licht-Gestalt auf

Der Sterbeforscher schreibt, dass Verstorbene ihren Angehörigen oft in Verbindung mit Licht erscheinen würden. Sie seien dann gesund und "heil" – auch wenn sie in ihrem Leben auf der Erde eine Behinderung hatten.

Elektrogeräte spielen verrückt

Der PC geht plötzlich aus, der Fernseher spinnt, das Radio geht von alleine an ... das alles könnte eine Kontaktaufnahme durch einen Verstorbenen sein. Jakoby: "Selbst schwere Gegenstände werden hin und her bewegt, oder sie verschwinden plötzlich, um an einer völlig unerwarteten Stelle wieder aufzutauchen."

Videoempfehlung:

as

Weitere Themen

Unsere Empfehlungen

Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Kontaktaufnahme mit Verstorbenen: Frau am Fenster
5 Anzeichen, dass eine verstorbene Person noch in deiner Nähe ist

Du hast einen dir nahestehenden Menschen verloren? An diesen Dingen kannst du erkennen: Du bist nicht alleine!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden