Lebenstraum: Mache ich wirklich das, was ich wollte?

In diesem Artikel:

Ulf, 37: Durchschnitt sein? Auf keinen Fall!

Das sagte das Herz: "Mit Mitte Zwanzig wusste ich: von neun bis fünf ins Büro gehen, Heirat, ein normales Zuhause - undenkbar! Viel zu spießig! Ich stellte mir eine Art modernes Hippieleben vor. Meine Kinder sollten auf einem großen Hof mit anderen Kindern und zwischen Tieren und Sonnenblumen aufwachsen. Altersvorsorge, Risikolebensversicherung? Nein, danke."

Das brachte das Leben: "Heute stellt meine Frau mich den Kollegen als ihren Mann vor, ich habe zwei Kinder, eine schöne Wohnung, einen angesehenen Beruf."

Trotzdem glücklich? "Und wie!"

Zum Lesen

Horst Conen: »Schenk dir selbst ein neues Leben«, Campus, 198 S., 19,90 Euro.
Walter Zimmermann: »Mach endlich, was du willst!«, Campus, 192 S., 17,90 Euro.

Seite:

  1. 1
  2. ...
  3. 4
  4. 5
  5. 6
  6. 7
  7. 8
  • Artikel vom 10.10.2008
    Text: Merle Wuttke
    Illustration: Peter Maus
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen