Test: Wie viel Kind passt in Ihr Leben?

Foto: MarWas00 / photocase.com

Baby oder kein Baby? Machen Sie den Test und finden Sie heraus, wie viel Kind in Ihr Leben passt!

"Wie viel Kind braucht mein Leben?" Das ist auch das Thema des aktuellen Dossiers in der BRIGITTE Heft 12 (ab 15. Mai am Kiosk). Die einen sagen hundert Prozent, die anderen sind glücklich mit null Prozent. Und dann gibt es noch einiges dazwischen. Lesen Sie unsere Fallbeispiele und das Interview.

1

Die perfekte Wohnung für Sie wäre...

2

Ihre Kollegin fängt sich eine etwas dröge Aufgabe ein und heult sich bei Ihnen aus. Welcher Satz könnte am ehesten von Ihnen kommen?

3

Club-Urlaub: Wäre das was für Sie?

4

Hand aufs Herz: Wie viele Kinderlieder beherrschen Sie (mindestens eine Strophe)?

5

Ein gelungener Einstieg ins Wochenende ist für Sie...

6

Welche Aussage passt am ehesten zu Ihnen?

7

Wie halten Sie es eigentlich mit der Ordnung?

8

Welches Motto könnte am ehesten zu Ihnen passen?

9

Zwei befreundete Paare, alle mit Kleinkindern und einem gemeinsamen Ferienhaus auf dem Land, laden Sie übers Wochenende ein. Sie...

10

Beim Stichwort "Baby" denken Sie sofort...?

Dein Ergebnis

Default Image
Familienplanung: Test: Wie viel Kind passt in Ihr Leben?

Dein Ergebnis

Default Image
Eher Nicht-Baby
Sie bekommen sicher eher selten feuchte Augen, wenn Sie einen Babystrampler sehen. Und dieses ganze Theater um Mutterschaft? Geschenkt! Sie sind eher der unabhängige Typ, der sein Leben so lebt, wie es ihm gefällt, statt immer und überall auf die Bedürfnisse des Nachwuchs' Rücksicht zu nehmen. Völlig in Ordnung. Und falls sich Ihre Einstellung mal ändern sollte, auch gut. Der Kopf ist schließlich rund, damit die Gedanken beim Kreisen leicht die Richtung ändern können.
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Das gesunde Mittelmaß
Kinder? Für Sie auf jeden Fall vorstellbar, und deshalb wären Sie natürlich auch bereit, Ihr Leben auf was Kleines abzustimmen, Platz zu machen. Vielleicht haben Sie auch schon Nachwuchs. Was dann aber nicht bedeutet, dass Sie sich als Voll-Mutti betrachten, die ihre eigenen Bedürfnisse immer und überall hintanstellt. Nein, Sie pflegen eher die LAIBAND-Haltung: liebevoll, aber ich bin auch noch da... Glückwunsch, eine sehr gesunde Einstellung! Denn jeder weiß ja: Mit Kindern zu leben macht viel Freude, aber auch viel Stress.
Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Definitiv Baby!
Doch, man kann mit Fug und Recht sagen, dass Sie über eine Menge mütterliches Potential verfügen. Wahrscheinlich haben Sie sogar schon Kinder, und wenn dem nicht so sein sollte, gehört Nachwuchs auf jeden Fall zu Ihrem Lebensplan, denn aus Ihrer Sicht sind Kinder eine echte Bereicherung - und alle Mühe wert. Schlaflose Nächte, Doppelbelastung, Hausaufgaben und später dann die Grauen der Pubertät noch einmal aus der Perspektive der Erziehungsberechtigten erleben? Was soll's! Wo viel Licht ist, ist eben auch viel Schatten...
Wiederholen

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden
    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Test: Wie viel Kind passt in Ihr Leben?

    Baby oder kein Baby? Machen Sie den Test und finden Sie heraus, wie viel Kind in Ihr Leben passt!

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden