Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Welcher Beziehungstyp sind Sie?

Vorsichtig, unabhängig oder draufgängerisch: Welcher Beziehungstyp sind Sie? Mit unserem Psychotest finden Sie die Antwort.

Können Sie spontan sagen, was für ein Beziehungstyp Sie sind? Zählen für Sie innige Liebe und Bindung auf ewig? Oder achten Sie vor allem darauf, dass die Beziehung Ihre Freiheit nicht einschränkt? Machen sie unseren Test und finden Sie heraus, welche Schwerpunkte Sie in Liebe und Partnerschaft setzen.

1

Welches Symbol drückt Ihre Vorstellung von Beziehung am besten aus?

2

Ein Jahr lang waren Susanne und Jan das Traumpaar. Doch dann kam diese neue Assistentin in Jans Büro. Seitdem ist er so merkwürdig, hat selten Zeit. Auf die Frage, was los ist, beteuert er, alles sei in bester Ordnung. Dann sieht Susanne die beiden zufällig in der Stadt, Arm in Arm! Zum Glück haben die sie nicht bemerkt. Susanne geht nach Hause, schließt sich in ihr Zimmer ein. Und dann weiß sie plötzlich, was sie zu tun hat... Welche Strategie finden Sie am besten?

3

Sie sind auf Geschäftsreise. Vom Hotel aus mailen Sie ihm einen Liebesbrief. Welcher könnte von Ihnen sein?

4

Sie kennen sich doch ziemlich gut, oder? Welche zwei Eigenschaften treffen besonders auf Sie zu? Sind Sie...

5

Ihre beste Freundin hat Liebeskummer. Was sagen Sie ihr, um sie zu trösten?

6

Sie, er und ein schnelles Auto. Sie wollen nach Paris, nach Madrid - überall hin wo das Leben brummt. Was ist für Sie auf der Reise besonders wichtig?

7

Mit welcher Frau könnten Sie sich am besten verstehen?

8

Vor ein paar Wochen haben Sie mit Ihrem Freund Schluss gemacht. Eine Freundin will Sie unbedingt mit ihrem Cousin verkuppeln, der angeblich sehr attraktiv sein soll. Was sagen Sie dazu?

Dein Ergebnis

Default Image
Partnerschaft: Welcher Beziehungstyp sind Sie?

Dein Ergebnis

Default Image
Partnerschaft: Welcher Beziehungstyp sind Sie?
"Ich bin frei"

In einer Beziehung geben Sie sich ganz lässig. Sie reißen sich kein Bein aus, um einen Mann zu fesseln. Zwar haben Sie Spaß daran, etwas mit ihm zu unternehmen, aber nur, wenn es Ihnen in den Kram passt. Denn noch ein kleines bisschen höher als die Liebe bewerten Sie Ihre Freiheit. Zusammen ins Kino gehen? Fehlanzeige, heute möchten Sie sich lieber mit Ihrer Freundin treffen. Wenn er das nicht akzeptiert, tja, dann muß er eben sehen wo er bleibt. Ihre Lockerheit in Ehren. Es ist angenehm, dass Sie so ehrlich sind und keine raffinierte Show abziehen. Aber manchmal möchte auch ein Mann gerne den Beweis, dass er geliebt wird und etwas Besonderes ist. Ihnen fällt kein Zacken aus der Krone, wenn Sie für ihn mal ein kleines Opfer bringen und z.B. mit zum Fußball gehen, obwohl Sie Fußball idiotisch finden. Sie werden sehen, dass es mehr verbindet, wenn Sie nicht immer und überall auf Ihrer Freiheit bestehen. Auch Nähe kann sehr schön sein!

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Partnerschaft: Welcher Beziehungstyp sind Sie?
"Ich bin dein"

Sie träumen mit Leidenschaft den "Pretty Woman"-Traum: Ihr Prinz rauscht auf einem weißen Schimmel, wahlweise auch Cabrio, heran, legt Ihnen rote Rosen in den Schoß und bleibt für immer bei Ihnen. Wenn Sie in einen Mann verliebt sind, stellen Sie ihn gerne auf ein Podest. Freiwillig schenken Sie ihm alles, was Sie besitzen: Ihre Zeit, Ihre Gedanken, Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Gefühle. Dabei hoffen Sie, dass er es ebenso ernst mit Ihnen meint. Falls er Ihren Traum nicht von selbst erfüllt, sind Sie todunglücklich.

Aufwachen, Prinzessin! Das Leben ist kein Märchen. Verschenken Sie Ihre Liebe, Ihre Treue und Ihre Aufmerksamkeit nicht umsonst. Stellen Sie klare Forderungen. Seien Sie ruhig mal ein bisschen widerborstig, stehen Sie nicht immer zur Verfügung, nur weil er gerade Zeit hat. Dann weiß er es viel mehr zu schätzen, dass Sie bei ihm sind.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Partnerschaft: Welcher Beziehungstyp sind Sie?
"Ich pass auf"

In puncto Liebe verhalten Sie sich strikt nach dem Austern-Prinzip: Ein falsches Wort, und Sie klappen die Schale zu. So kommt es denn auch, dass Ihre "Perlen" nur derjenige zu sehen bekommt, der die Bewährungsprobe bestanden hat. Bevor Sie sich auf einen Mann einlassen, muss er Ihnen schon jede Menge Beweise seiner Zuneigung geben: Er nimmt auf Ihre Gefühle Rücksicht, hat nur Augen für Sie, steht zu Ihnen und ist zuverlässig. Ist das nicht der Fall, bleiben Sie zurückhaltend.

Wie kommt es, dass Sie so vorsichtig sind? Vielleicht haben Sie schlechte Erfahrungen gemacht und möchten nie wieder so verletzt werden? Oder Sie haben bei anderen gesehen, wie weh Liebeskummer tut und sich geschworen: "So etwas soll mir nicht passieren!".

Es ist völlig in Ordnung, dass Sie sich nicht gleich dem ersten Süßholzraspler an die Brust werfen, aber ganz so misstrauisch brauchen Sie wirklich nicht zu sein. Liebe bedeutet Risiko. Männer sind auch nur Menschen. Also, seien Sie nicht ganz so streng mit ihnen.

Wiederholen

Dein Ergebnis

Default Image
Partnerschaft: Welcher Beziehungstyp sind Sie?
Der Mischtyp: Ein bisschen was von allem

"Ich bin frei", "ich bin dein", "ich pass auf": Diese Gefühle sind Ihnen alle nicht fremd. Klicken Sie die Typenbeschreibungen von A, B und C an und schauen Sie, in welcher Sie sich am ehesten wiederfinden.

Wiederholen

Foto: iStockphoto.com

Kommentare (2)

Kommentare (2)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Gut
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo! Ich musste gerade herzlich lachen über das Ergebnis meines Beziehungstests. Wohl wahr!

    Danke! Liebe Grüße aus Österreich von Brigitte

Unsere Empfehlungen

Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!
Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Welcher Beziehungstyp sind Sie?

Vorsichtig, unabhängig oder draufgängerisch: Welcher Beziehungstyp sind Sie? Mit unserem Psychotest finden Sie die Antwort.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden