Skurriles Ding: Die AfD stänkert gegen Vibratoren!

AfD: Hand mit Vibrator

Gerade haben wir erst die Tatsache verdaut, dass die AfD in den Bundestag einzieht. Jetzt kommt sie mit einer ähm ... sehr fragwürdigen Theorie daher!

Es gibt ja so einige diskutable Forderungen der "Alternative für Deutschland" - aber dieses kuriose Statement  macht uns einfach nur sprachlos. AfD-Vize Thomas Hartung hat sich in einer Pressemitteilung gegen die Verwendung von Vibratoren ausgesprochen. Warum? Klar, weil wir Frauen dann keine Lust mehr auf "echten" Sex haben und keine Kinder bekommen. Ja, den gleichen verwirrten Gesichtsausdruck wie du hatten wir bei dieser Meldung auch!

Wie kam es zu dem Statement?

Bei einem sächsischen Ideenwettbewerb belegte das Startup "Laviu" den dritten Platz - und zwar mit lautlosen . Eigentlich eine super Idee, wie wir finden. Für Hartung allerdings ein Grund, sich aufzuregen. Er meint, die Förderung von Sexspielzeug sei so ziemlich das Gegenteil davon, die Leute zum Kinderkriegen zu animieren. Alles klar, klingt sinnvoll ...NICHT!

Immerhin wissen wir alle, wie Sextoys unser Liebesleben bereichern können - und Vibratoren sind unseres Wissens auch nicht als anerkannte Verhütungsmethode gelistet.

Hartung stänkert weiter: „War Sachsen früher stolz auf Erfindungen wie die Lochtrommelwaschmaschine, den mechanischen Webstuhl oder die erste funktionstüchtige in Deutschland gebaute Dampflokomotive, sollen es heute Sexspielzeuge sein.“

Er ließ es sich übrigens auch nicht nehmen, den sächsischen Wirtschaftsminister Martin Dulig, der mit seinem Ministerium den Innovationspreis fördert, als "Dildo-Dulig" zu bezeichnen. Da fehlen uns die Worte ...


as

Weitere Themen

Unsere Empfehlungen

Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

AfD: Hand mit Vibrator
Skurriles Ding: Die AfD stänkert gegen Vibratoren! 🤔

Gerade haben wir erst die Tatsache verdaut, dass die AfD in den Bundestag einzieht. Jetzt kommt sie mit einer ähm ... sehr fragwürdigen Theorie daher!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden