Sex
Orgasmus: Das müssen Sie wissen

"Die Sexualität der Frau gilt landläufig als dunkler Kontinent, aber der Orgasmus ist mit Sicherheit seine undurchsichtigste Gemarkung", schreibt der Wissenschaftsjournalist Rolf Degen. Na ja, ein bisschen wissen wir schon. Die 7 wichtigsten Fragen zum weiblichen Höhepunkt - und ihre Antworten.

  •  
  •  

1. Was genau passiert beim Orgasmus?
Beim Orgasmus bildet die Vagina eine "orgastische Manschette": Ihr äußeres Drittel zieht sich im Rhythmus von 0,8 Sekunden fünf bis zwölf Mal zusammen. Auch in Gebärmutter und Pomuskulatur kommt es zu rhythmischen Kontraktionen. Gleichzeitig erhöht sich bei vielen Frauen die Durchblutung der obersten Hautschichten auf ein Maximum, man nennt das "sex flush".

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7
  • Foto: cydonna/photocase.com
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen