Der "Bachelor" verrät: So kriegst du den Mann, den du willst

Der Bachelor 2017: Sebastian Pannek

Er muss wissen, wie es geht: Auf RTL flirtet "Bachelor" Sebastian Pannek, was das Zeug hält. Hier verrät er seine besten Dating-Tipps und sagt: "Benutzung auf eigene Gefahr! Könnte wirken ...😉"

Wenn sich im Fernsehen zig Frauen um einen Typen reißen, dann muss er schon mehr können als nur gut aussehen. Und wir können bestätigen: Der neue Bachelor hat es, das sexy Gesamtpaket! Immer mittwochs (20.15. Uhr) sucht Sebastian Pannek (30) auf RTL nach seiner großen Liebe. Wir haben ihn in Sachen Dating mal aus dem Nähkästchen plaudern lassen: Sebastian, womit könnten wir denn bei dir punkten?

1. Den richtigen Ort wählen

Zum Einstieg ist Small Talk sicher nicht schlecht, aber wenn ihr einen Menschen wirklich kennenlernen möchtet, solltet ihr versuchen, das Gespräch tiefgründiger zu gestalten. Da es manchmal schwierig ist, dafür die passenden Fragen zu finden, empfehle ich einen Spaziergang für das erste Date statt etwa ein Essen . Ein Spaziergang hat den Vorteil, dass man viel mehr wahrnimmt und sich von der Umgebung inspirieren lassen kann. So entstehen dann sehr häufig flüssige Gespräche und man lernt sich besser kennen.

2. Sich nicht verstellen

Das Wichtigste ist, dass man sich selbst treu bleibt! Spielt keine Rolle! Seid keine Diva oder ein Püppchen – sondern einfach ihr selbst!

3. Nicht zu kritisch sein

Sonst ist ein Flirt schon vorbei, bevor er angefangen hat. Man sollte sich nicht von Dingen abhalten lassen, die einen im ersten Moment stören, aber eigentlich völlig egal sind. Vielleicht gibt es ja einen Grund für seine ungeputzten Schuhe ...

4. Ruhig ein bisschen frech sein

Will man dennoch einen Kritikpunkt ansprechen, kann ihn nutzen, um sich interessant zu machen und den Mann ein bisschen zu reizen. Beispiel: "Mir sind sind deine tollen Augen aufgefallen, ABER deine ungeputzten Schuhe gehen gar nicht ..." (lächeln nicht vergessen!) Der Mann ist im ersten Moment sicher verwundert, aber gleichzeitig wird Interesse geweckt – und er versucht sich zu revanchieren. Und schon ist man im Gespräch.

5. Ihm in die Augen schauen

Haltet im Gespräch Augenkontakt, das zeigt, dass ihr echtes Interesse habt und interessiert zuhört. Körpersprache ist auch sehr wichtig. So könnt ihr dem Mann leicht zeigen, dass ihr die Zeit mit ihm genießt. Eine offene Körperhaltung beispielsweise wirkt wahre Wunder. Kein Mann mag es, wenn sich die Frau verschlossen zeigt.

6. Nicht über andere reden

Überzeugt mit eurer eigenen Persönlichkeit und vermeidet, andere Frauen schlecht zu reden. Es geht nur um euch selbst!

7. Körperkontakt suchen

Wenn das Date gut läuft, dann traut euch, Körperkontakt aufzunehmen. Es muss nicht viel sein, aber eine kurze Berührung (beispielsweise beim Loben seiner tollen Jacke) bleibt dem Mann definitiv in positiver Erinnerung!

Der Bachelor: Sebastian Pannek

Der "Bachelor" Sebastian Pannek vergibt jeden Mittwoch bei RTL Rosen an seine Auserwählten.

Videoempfehlung:

as

Wer hier schreibt:

Unsere Empfehlungen

Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Der Bachelor 2017: Sebastian Pannek
Der "Bachelor" verrät: So kriegst du den Mann, den du willst

Er muss wissen, wie es geht: Auf RTL flirtet "Bachelor" Sebastian Pannek, was das Zeug hält. Hier verrät er seine besten Dating-Tipps und sagt: "Benutzung auf eigene Gefahr! Könnte wirken ...😉"

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden