Wie werde ich ihn los?

Wenn beim ersten Date so gar kein Funke überspringt, fragt man sich oft: Wie werde ich ihn los? Wo ist hier der Notausgang? Ein Wegweiser.

  •  
  •  

Wie werde ich ihn los? Natürlich könnten Sie es sich ganz einfach machen: Um ein Date zu beenden, muss man schließlich nur über nässenden Ausschlag in der Achselhöhle klagen oder sich als Anhänger einer Satanismus-Sekte outen. Aber mal ehrlich: Klasse hat das nicht. Lernen Sie lieber, Ihren Abgang mit Stil zu zelebrieren.

Geduld, Geduld!

Um Missverständnissen vorzubeugen: Hier geht es nicht darum, gnadenlos angebliche Loser und Versager zu entsorgen. Vermeiden Sie enttäuschende Erfahrungen: Auch wenn Ihr Gegenüber einem Brad Pitt- (oder Angelina Jolie-) Traumbild, das Sie sich ausgemalt hatten, nicht allzu nahe kommt - machen Sie nicht gleich dicht, sondern geben Sie der Begegnung eine Chance.

Von Geduld muss Ihnen niemand etwas erzählen? Sie gehen offen und ohne Vorurteile auf Ihre Online-Flirts ein und schrauben Ihre Erwartungen weiß Gott nicht ins Unermessliche? Trotzdem sitzt Ihnen dieser Typ gegenüber, der in den E-Mails so weltoffen gewirkt hatte, und schwärmt von der Modelleisenbahn, die er gerade in Muttis Schlafzimmer aufgebaut hat? Dann haben Sie wohl keine Wahl...

Mit BRIGITTE.de und Parship können Sie einen neuen Flirt finden. Jetzt sechs Monate nutzen, nur drei Monate bezahlen!

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7
  • Text: Andreas Udluft/ Parship.de
    Foto: Fotolia
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern