Riesen-Wirbel: So wird im Internet Plus-Size-Mode verkauft!

Eine schlanke Frau steckt mit beiden Beinen in einem Bein einer Plus-Size-Hose - willkommen in der Fashion-Hölle!

Zu sehen ist dieses verstörende Bild auf der Shopping-Website Wish.com. Verkauft wird eine Hose in den Größen XXL bis XXXXXL. Und weil man sich kein Plus-Size-Model leisten wollte (oder weil jemand das besonders lustig fand), hat man ein schlankes Model einfach in ein Bein der Hose gesteckt, als würde sie einen Rock tragen.

Klar, dass die Reaktionen nicht lange auf sich warten haben lassen: Das Netz reagiert entsetzt, jede Menge Kundinnen haben ihrem Unmut Luft gemacht.

Designerin findet die perfekte Antwort

Übrigens: Die unserer Meinung nach perfekte Antwort hat Christina Ashman aus England gefunden. Die 27-jährige Modedesignerin posierte bei Facebook in einer ähnlichen Pose und ließ ihre Finger sprechen:

Posted by Interrobang Art & Fashion on Freitag, 11. März 2016

fm

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Liebes Brigitte Online-Team, Euer Niveau ist so derartig abgesackt, dass es echt keinen Spaß mehr macht. Besser keine Online-Site als auf diesem Level. Das tut der Brigitte echt nicht gut.

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter
Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Riesen-Wirbel: So wird im Internet Plus-Size-Mode verkauft!

Eine schlanke Frau steckt mit beiden Beinen in einem Bein einer Plus-Size-Hose - willkommen in der Fashion-Hölle!

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden