Stylish trotz Kleidergröße 48 - Bloggerin und Model zeigt's allen

Bloggerin und Model Verena Prechtl

Pfeift auf Size 0! Plus-Size-Model und Bloggerin Verena Prechtl beweist auf ihrem Blog und Instagram, wie stylish man sich mit großen Größen kleiden kann.

Eine Frau mit Style ist Verena Prechtl, 29, aus München, die zwar keine Size Zero Maße hat, aber trotzdem voller stolz ihren Körper bei Instagram und auf ihrem Blog zeigt. Sie demonstriert, dass man auch mit Kleidergröße 48  sich nicht verstecken und nur noch weite Hängerchen tragen muss. 

Ein etwas anderer Blog

Selbstbewusst steht sie im Bikini am Gardasee und lässt sich von ihrem Freund und Fotografen in Szene setzen. Von fiesen Kommentaren bezüglich ihrer Figur lässt sie sich schon lange nicht mehr beeinflussen. Im Gegenteil, sie macht Mut und muntert andere auf, zu ihrem Körper zu stehen. Ihr Blog, den sie mit ihrer Freundin Sophia zusammen aufgezogen hat, ist bis dato einzigartig und mit innovativem Konzept: Auf "The Skinny and the Curvy One" zeigen die zwei Freundinnen Outfits ausgehend von zwei unterschiedlichen Staturen und Gewichten. So präsentieren sie auf diversen sozialen Kanälen sich einmal als Skinny (Sophia) und einmal als Curvy (Verena). Damit können sie Follower und Leser aus unterschiedlichsten Richtungen und Interessen abholen.

About last Night w// my Bae @sequinsophia 💕 at #tdxbloggerdinner

A post shared by Verena Prechtl (@ms_wunderbar) on

Curvy Model mit Potenzial

Dass sie nun mal größer und fülliger als andere Mädchen und Frauen ist, kann sie nicht verheimlichen. Warum also nicht Profit daraus schlagen? So steht sie mehrmals die Woche vor der Kamera und shootet selbstbewusst neue Outfits mit Off-Shoulder-Kleidern oder zerrissenen Jeans. Sie zeigt, wie stylish man sich auch mit großen Größen kleiden und figurbetont herumlaufen kann. Zusätzlich ist sie eines der Gesichter für den "Soulfully"-Blog von Moderiesen Otto. Wenn man sich ihren Instagram Account ms_wunderbar so ansieht, dann wird schnell klar, was ihre Follower am liebsten sehen: natürliche Fotos, ohne viele Filter, die die Wahrheit zeigen. Bis zu 10.000 Likes bekommt sie für ihre selbstbewussten Bikini-Fotos. Als Relation und zur Einschätzung: Ihre Instagram-tauglichen Food-Fotos bekommen gerade mal um die 550 Likes. Und aus dem anfänglichen Shitstorm, sie sei zu dick und könne sich ja so nicht präsentieren, folgen nun mehrheitlich Begeisterungsrufe und bestärkende Worte. Weil sie eines eben zeigen: Schönheit hat keine Größe und stylish kann man auch in jeder Kleidergröße sein. Weiter so!

There is a new Outfit Up on the Blog #theskinnyandthecurvyoneblogcom #imwearingri #marinarinaldi #guccidionysus

A post shared by Verena Prechtl (@ms_wunderbar) on

Wer hier schreibt:

Kommentare

Kommentare

    Unsere Empfehlungen

    Mode&BeautyNewsletter
    Anzeige
    Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Bloggerin und Model Verena Prechtl
    Stylish trotz Kleidergröße 48 - Bloggerin und Model zeigt's allen!

    Pfeift auf Size 0! Plus-Size-Model und Bloggerin Verena Prechtl beweist auf ihrem Blog und Instagram, wie stylish man sich mit großen Größen kleiden kann.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden