Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Das sind die Schuhtrends 2015!

Von Ankleboots und Halbschuhen - hier sind die Schuhtrends für 2015 von der Schuhmesse GDS.

Schuhe kann frau nicht genug haben! Die Schuhtrends für Herbst/Winter 2015/16 werden gerade bei der Schuh-Messe GDS in Düsseldorf präsentiert. Mit dabei: Schöne Ankleboots mit Briquette-Plateau aus Holz oder androgyne, maskuline Halbschuhe. Auch der Bohemian-Look ist in 2015 wieder schwer angesagt, zum Beispiel Langschaftstiefel in der Farbe Cognac. Für den lässig-entspannten Look bleibt der weiße Sneaker ein treuer Begleiter.

Schuhtrends zum Nachshoppen:

lvh

Kommentare (23)

Kommentare (23)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo liebe Brigitte Redaktion,

    ich bin leider nicht von Gabor, möchte gerne meine Erfahrung zum Besten geben, nach der Info ARD/ Plus-Minus vom 11.11.15:…Hier nun noch einen 4. Teil…



    Zusammenfassend: Der Hacken kann auch vom Schuster nicht repariert werden, weil Hacken und Sohle aus einem Teil gefertigt sind. Also Hände weg von solchen Schuhen!

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo liebe Brigitte Redaktion,

    ich bin leider nicht von Gabor, möchte gerne meine Erfahrung zum Besten geben, nach der Info ARD/ Plus-Minus vom 11.11.15:…Hier nun noch einen 3. Teil…

    ...diese Sohlen mit Hacken ja heute auch schon aus Bio-Schweineborsten und Bio-Hähnchenfedern hergestellt. So kann ich mir dann vorstellen, dass der Hacken irgendwann krachend zusammenbricht. Ein Hund könnte dann mit Frauchens Lederschuhen spielen und sie ggf. auch als Delikatesse auffressen, ohne das Frauchen sauer ist?

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo liebe Brigitte Redaktion,

    ich bin leider nicht von Gabor, möchte gerne meine Erfahrung zum Besten geben, nach der Info ARD/ Plus-Minus vom 11.11.15:…Hier nun 2. Teil

    ... zu gelogen, weil bewusst eingebaut! Was Gabor verdrängt: Es ist lebensgefährlich, wenn der "Dame" die Hacken unter den Füßen wegbrechen! In Amerika würde das den Hersteller vorm Kadi den Hals brechen, zu Recht! Der Käufer fällt auf die schönen Lederschuhe herein, weil die Sohle und der Hacken aus sich an der Luft hydrolysierendem Kunststoff (der diesen Namen nicht verdient!) besteht, der unweigerlich früher oder später zum Bruch führt! Früher hätte der Hersteller eine billige Kopie entdeckt. Heute kopiert er die Kopierer!Also nochmals, nicht auf das schöne Leder reinfallen, wenn die Sohle + Hacken aus "Kunststoff" sind, wg. der "natürlichen" Hydrolyse??Ich kenne die Anwendung der Hydrolyse noch aus der Herstellung von Borsten- und Federmehl zum Verfüttern! Vielleicht werden diese Sohlen mit
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo liebe Brigitte Redaktion,

    ich bin leider nicht von Gabor, möchte gerne meine Erfahrung zum Besten geben, nach der Info ARD/ Plus-Minus vom 11.11.15:Gábor....müsste eigentlich wie vor geschrieben werden, bei so einer exklusiven Marke? Aber weil der Schrott viel zu teuer ist, bleiben wir bei Gabor! "Das Leder sieht bei entsprechender Pflege auch nach Jahren attraktiv aus. Abnutzungserscheinungen sind nicht erkennbar."...Nun wird es interessant für den Käufer:"Einzig allein der Absatz sollte des öfteren erneut werden."Warum das denn??Keine weiteren Hinweise?Die Antwort des Herstellers lautet: "...Dabei wurde festgestellt... und es sich hier um einen Zersetzungsprozess (Hydrolyse) handelt.Hydrolyse ist ein natürlicher Alterungsprozess von Kunststoffen und lässt sich leider nicht vermeiden. ...eine Reparatur in diesem Ausmaß nicht möglich (ist)"! Ich meine, das ist nach Gabor-Logik schlichtweg den Tricksereien der Lebensmittelbranche entlehnt, um nicht zu sagen gelogen, we
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Hallo liebe Brigitte Redaktion,

    ich bin von Gabor und habe die vielen Anfragen nach unserem Chelsea Boot gelesen. In der Tat war der Schuh in vielen Geschäften ziemlich schnell ausverkauft. Aber es gibt noch gute Bestände in folgenden Shops - am besten aber vorher anrufen, ob die gewünschte Größe noch vorrätig ist:



    Gabor Shop Riem-Arcaden - Willy-Brandt-Platz 5 - 81829 München - 089/43737462



    Gabor Shop MyZeil - Stiftstraße 31 - 60313 Frankfurt am Main - 069/13389169



    Gabor Shop Sylt - Stephanstraße 1 - 25980 Westerland/Sylt - 04651/8891330



    Gabor Shop Heidelberg - Hauptstraße 68 - 69117 Heidelberg - 06221 6181126



    Gabor Shop Pasing Arcaden (eröffnet neu am 27.2.2014) - Josef-Felder-Straße 5 -81241 München



    Viele Grüße

    Ihr Gabor Team

Unsere Empfehlungen

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Das sind die Schuhtrends 2015!

Von Ankleboots und Halbschuhen - hier sind die Schuhtrends für 2015 von der Schuhmesse GDS.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden