Stiefel
Lammfell-Boots

Sie feierten 2010 als Trendschuh des Winters ihr Comeback - Lammfell-Boots sind nicht nur sooo schön kuschelig, sondern sehen auch noch cool aus!

Lammfellboots von Bugatti.

Lammfellboots von Bugatti.

Der Look: Lammfell-Boots sind Lederstiefel, die mit Lammfell gefüttert sind. Genauso wie gefütterte Aviatorjacken mit Lammfell wurden auch Lammfell-Boots 2010 in der Modewelt gefeiert. Ob als Stiefelletten, Ankle-Boots oder klassische Stiefel - Lammfell-Boots gibt es in jeder Stiefelform. Die gefütterten Stiefel halten nicht nur warm, sondern sorgen auch für einen coolen Casual-Look. Modelle in Brauntönen sehen besonders schön aus.



Styling-Tipps: Ob aus Glatt- oder Rauhleder, schlicht oder mit Schnalle - Lammfell-Boots sorgen immer für einen derben Look, sehen toll zu eng geschnittenen Jeans und Chinos aus und machen auch zu Rock oder Shorts und dicken Wollstrumpfhosen eine gute Figur. Setzen Sie auf Modelle in Braun, Schwarz oder Grau. Für Lammfell-Boots in kräftigen Farben verordnen wir Trageverbot! Wer auf das kuschelige Fell verzichten möchte und dennoch auf den derben Look steht, sollte sich ein Paar Biker-Boots zulegen. No-Go: Lammfell-Boots machen warme Füße – also nur im tiefsten Winter ausführen. Perfekt für Schneegestöber! Auf zu klobige und unförmige Lammfell-Boots sollten Sie verzichten.

  • Artikel vom 13.05.2011
    Fotos: PR
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen