Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Chelsea Boots

London-Style meets Berlin-Mitte-Look: Chelsea Boots besiedeln nicht nur Modeblogs und Bandfüße - sie sind die Trendstiefel für den Herbst.

Chelsea Boots von Asos.

Der Look: Chelsea Boots sind überknöchelhoch, haben keinen Reißverschluss, dafür aber seitliche Elastikeinsätze am Schaftrand, die den Einstieg erleichtern sollen. Stiefeletten wurden in den 1830er Jahren in London von J.S.Hall, dem Schuhmacher von Königin Victoria, entworfen. Im 19. Jahrhundert dienten die ursprünglichen Herrenschuhe als Reitstiefel, in den Sechzigern waren sie Teil der Mod-Szene und an den Füßen der Rolling Stones und Beatles zu finden. Bei den typischen "Beatle Boots" handelt es sich um eine Abwandlung der Chelsea Boots. Sie haben keine Gummizüge an den Außenseiten, sondern Reißverschlüsse an den Innenseiten und verlaufen vorne sehr spitz zu. Die neueste Trendversion: Chelsea Boots, die unter dem Knöchel enden, also einen sehr niedrigen Schaft haben.

Styling-Tipps: Auch wenn die Röhre der Modewelt immer mehr entflieht, Chelsea Boots passen am besten zu schmal geschnittenen Hosen. No-Go: Zu Röcken und Kleidern wirken die Halbstiefel zu klobig. Die Trendfarbe: Cognacfarbene Chelsea Boots geben den Ton an und auch andersfarbige elastische Einsätze sorgen für einen schönen Kontrast. Unser Tipp: Augen auf auf Flohmärkten und Online-Auktionen - Vintage-Modelle sehen oft noch besser aus als die neuen Versionen. No-Go: Chelsea Boots in Reptil- oder Lack-Optik haben Schuhschrank-Verbot!

Schuhe: Das große Schuhlexikon auf BRIGITTE.de - zurück zur Übersicht

Fotos: PR

Kommentare

Kommentare

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    Topseller

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Chelsea Boots

    London-Style meets Berlin-Mitte-Look: Chelsea Boots besiedeln nicht nur Modeblogs und Bandfüße - sie sind die Trendstiefel für den Herbst.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden