16 Traumkleider für Hochzeitsgäste

Für den schönsten Tag im Leben ... Die Planung für die bevorstehende Hochzeitssaison ist in vollem Gange. Und während die Braut für ihre Traumhochzeit 2017 hoffentlich schon das passende Hochzeitskleid gefunden hat, geht die Suche für die Hochzeitsgäste jetzt erst los.

Was ziehe ich als Hochzeitsgast an? Kurz oder lang? Farbenfroh oder dezent? Und welche No-Gos sieht der Hochzeits-Dresscode vor? Letztere Frage ist schnell beantwortet: Weiße Kleider sind für Hochzeitsgäste in den meisten Fällen noch immer ein Fashion-Faux-Pas - es sei denn, die Braut ist ausdrücklich einverstanden. Schwarze Cocktailkleider sind dagegen mittlerweile absolut salonfähig (wer sich unsicher ist, sollte auch hier am besten vorab die Braut befragen).

Mit diesen Fashion To-Do's kann nichts schief gehen Allgemein gilt: Gern auffallen, aber bitte nicht um jeden Preis. Farbenfrohe Kleider oder kräftige Blumenmuster sind toll für Hochzeiten, zu tiefe Ausschnitte oder zu kurze Rocksäume sind es nicht. Abends sind auf sehr festlichen Feiern auch bodenlange Kleider eine gute Wahl, tagsüber in der Kirche oder auf dem Standesamt in jedem Fall das klassisch geschnittene Etuikleid. Je nach Figurtyp sollte auf die richtige Kleidlänge geachtet werden. Die richtigen Schuhe runden den perfekten Look ab: Mit farblich zum Kleid passenden Kitten-Heels macht ihr nichts falsch. Wer es gerne gedeckt mag, greift zu schwarzen oder nudefarbenen High Heels. Hängt der Himmel am Hochzeitstag voller Wolken, sorgt eine elegante Strickjacke für Wärme.

Die Hochzeits-Saison 2017 kann kommen In unserer Galerie haben wir eine große Auswahl an schönen für Hochzeitsgäste zusammengestellt. Jetzt müsst ihr nur noch Ja sagen!

Noch mehr Inspiration für euch:

Videoempfehlung:

Weitere Themen

Kommentare (3)

Kommentare (3)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    120€.

    Und ich wage mal zu behaupten, dass es auch schöne Kleider gibt, die man zeigen könnte, die günstiger sind.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Interessanter Artikel. Ich habe ihn mit Freude gelesen))
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ungeschriebenes Gesetz: weiße oder cremefarbene lange Kleider trägt auf einer Hochzeit nur die Braut! Kleid 5 sieht selbst fast aus wie ein Brautkleid.

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Zu Gast auf einer Hochzeit: Was ziehe ich nur an?
16 Traumkleider für Hochzeitsgäste

Viele Hochzeiten und keine Styling-Falle: Mit diesen Kleidern machen Hochzeitsgäste eine gute Figur.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden