Mode, die schlank macht

  • 22 Kommentare
  •  
  •  

Wie bringe ich mehr Kontur in die Figur?

Nadine Paulus, 28

Nadine Paulus, 28

Diese Frau war für uns ein Segen! Endlich mal jemand, der füllig ist, aber gleichzeitig wahnsinnig viel Spaß an Mode hat. "Jeans sind mir zu langweilig, ich trage lieber ausgefallene Kleider, gern auch mal mit 20 Ketten", so die Vorstandssekretärin Nadine Paulus. Das Etuikleid legt die Taillenlinie fest, der kniebedeckende Saum und die hohen Sandalen betonen Nadines schmale Fesseln. Eine auffällige Weste über dem Kleid lässt den Oberkörper schmaler erscheinen, auch die Hochsteckfrisur streckt die Silhouette. Und die Tasche hat gerade noch Platz für Nadines zweites Hobby, Lesen: "Ohne Buch verlasse ich nicht das Haus, im Auto höre ich Hörbücher." Kleid: Marina Rinaldi, ca. 260 Euro. Weste: Steffen Schraut, ca. 200 Euro. Armspange: privat. Handtasche: Liebeskind. Highheels: Zara.

Funktionert immer: keine Angst vor Proportionen! Wer rundum kräftig ist, sollte zu seinen Kurven stehen, die Taille betonen und keine Angst vor zu viel Haut haben. Wickelkleider mit V-Ausschnitt sind ideal - und wem das zu wenig angezogen ist: mit Leggings kombinieren!

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  • Produktion: Carolina Ramsay
    Fotos: Salomon Johansson
    ein Artikel aus der Brigitte 08/2010