Fashion Diary

Die Sonne lacht (zumindest im Norden) und wir mit ihr um die Wette! Diese Woche im Fashion Diary-Angebot: Streifenblazer, kurze Lederröcke und schicke Handtaschen.

Mädchen zum Pferdestehlen: Modeassistentin Mareike Diettrich trägt einen Streifenblazer mit aufgesetzten Taschen im angesagten Marine-Look (Mango), darunter ein navyblues V-Neck-Shirt (American Apparel) und Blue Jeans.

Leinen los! Modeassistentin Veronika Zweckerl kombiniert ihren cremeweißen Leinenblazer im Marine-Stil mit einem weißen Shirt, einer gekrempelten Boyfriend-Jeans im Destroyed-Look und taupefarbenen Peeptoes. Liebe Zehen, lasst euch sehen!

Frankreich gegen Italien: Schwarze Ledertasche mit Goldbeschlägen und braunen Lederbügeln (Chloé) und schwarze XL-Ledertasche mit goldener Gliederkette und wahlweisen kurzen Trägern (Prada). Unentschieden - beide punkten mit einem souverän-glamourösen Auftritt!

Sag’s doch einfach durch die Blume!

Ganz in noir, wunderbar! Modeassistentin Aicha Reguieg mag’s kurz und Schwarz: Ihren Ledermini (schwer angesagt!) kombiniert sie mit einer blickdichten Strumpfhose mit Lochmusterung, einem schwarzem Feinstrickpulli und Plateau-Ankleboots.

Schmuckes Stück: Veloursledertasche mit Nieten besetzten Trägern (Vic Matié). In den Sand gesetzt: Moderedakteurin Jessica Feix in einer hübschen Ton-in-Ton-Kombination - unter dem sandfarbenem Cardigan mit eckigen Goldknöpfen blitzt ein weißes Shirt hervor. Dazu trägt Jessie eine sandfarbene Chinohose und schwarze Zehensandalen.

Nietliche Lederballerinas mit Schleifen zu sommerlich weißer Jeans. Catwalk-Impressionen von Maison Michel.

Black & Offwhite: Stylistin Christiane Graf in schwarzer Röhre, einem Jerseytop in Offwhite, einem Longblazer mit gekrempelten Ärmeln und schwarzen Gladiatoren-Sandalen.

Promidichte: Marilyn Monroe gratuliert unserer Modepraktikantin Felicitas zum Geburtstag und „Anti-Size-Zero-Supermodel“ Lara Stone lässt die Hosen runter und erzählt von ihrer überwundenen Alkoholsucht (in einem Zeitungsinterview).

Geeerdet: Modeassistentin Aicha Reguieg im olivegrünem Wickelkleid. Dazu trägt sie einen sandfarbenen Cardigan und schlichte schwarze Ledersandalen. Der schmale braune Gürtel passt prima in die natürliche Farbpalette und macht den Look perfekt!

Text und Fotos: Lesley Sevriens

Wer hier schreibt:

Lesley Sevriens

Kommentare (1)

Kommentare (1)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Zitat: "ein navyblues V-Neck-Shirt"

    das ist schlicht Sprachpanscherei!

    Die Verfasserin hat wohl nur einen sehr begrenzten deutschen Wortschatz, oder wie sonst ist diese massive Verwendung vollkommen überflüssiger (d)englischer Modeausdrücke zu erklären?

    Klingt "ein marineblaues Shirt mit V-Ausschnitt" so viel schlechter?

    Wie man sehen kann, bin ich nicht generell gegen die Verwendung englischer Wörter, so lange sie sinnvoll bzw. nicht durch deutsche zu ersetzen sind.

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

PRODUKTEMPFEHLUNGEN

Topseller

Unsere Empfehlungen

BrigitteNewsletter
Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
Fan werden
Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Fashion Diary

Die Sonne lacht (zumindest im Norden) und wir mit ihr um die Wette! Diese Woche im Fashion Diary-Angebot: Streifenblazer, kurze Lederröcke und schicke Handtaschen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden