Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

In diesem Bikini hat jede Frau einen schönen Po

Der Sommer ist in Sicht und viele machen sich schon jetzt bikinifit. Alle, die auch ohne Training einen Knackpo im Bikini haben wollen, sollten einen Trick beachten.

Ein Bikini, der unseren Popo schön formt, klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Denn meist bestehen die Unterteile aus so wenig Stoff, dass die Haut an der Kehrseite frei liegt. Trotzdem gibt es tatsächlich eine Höschen-Form, die den Hintern knackiger erscheinen lässt.

Die Antwort ist einfach und für viele auf den ersten Blick unlogisch. Die perfekte Lösung ist der Brazilian Cut. Die Höschen mit diesem Schnitt sind extrem knapp geschnitten, haben einen hohen Beinausschnitt und legen somit eine Menge Haut frei. Aber: Das kleine Stoff-Dreieck hebt den Po an den entscheidenden Stellen optisch nach oben und lässt ihn knackiger wirken. Darum tragen nicht nur viele Models, sondern auch allerhand weibliche Prominenz Brazilian Cut Bikinis.


Übrigens: Das Prinzip funktioniert nicht nur beim Bikini-Höschen, sondern auch bei Badeanzügen und Unterwäsche. Wie wunderbar dieser kleine Trick wirkt, zeigen wir euch hier:

Psst…new #VSSwim (like this 👙 on @jastookes) hits the shore—er, site—next week! #GetExcited #OwnTheSummer #SneakPeek

A photo posted by Victoria's Secret (@victoriassecret) on

If you're not on a beach right now…you're doing it wrong. ☀️ #OwnTheSummer

A photo posted by Victoria's Secret (@victoriassecret) on

Angel. Icon. Wearer of one seriously hot suit. @angelcandices is our #WCW! 🌴 🔥 #OwnTheSummer

A photo posted by Victoria's Secret (@victoriassecret) on

Hut life. @laisribeiro looking out at our "backyard" for the week. 👙🌴 #VSSwim #BoraBora #Sneakpeek2016

A photo posted by Victoria's Secret (@victoriassecret) on

A little '90s. A lot sporty. Totally hot. #OwnTheSummer

A photo posted by Victoria's Secret (@victoriassecret) on

Wer hier schreibt:

Kommentare (2)

Kommentare (2)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    Das sieht wirklich toll aus. Und wenn die Hose so sitzt, dann sieht das vielleicht bei mir auch so aus. Leider rutscht das gute Stück dann immer - Arsch frisst Hose. Und das sieht nicht gut aus und fühlt sich nicht gut an und ich fühl mich damit auch nicht gut. Was macht mein Po falsch??
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Das Ganze schaut nur wirklich dann gut aus, wenn die Trägerin nicht großartig jenseits der 20-er Jahre ist und maximal Kleidergröße 36 trägt und dabei 1,80 m groß ist. Brigitte ist - mal wieder - bei der typischen Bilder-"Bericht"-Erstattung angekommen. Schade, es gab mal eine Zeit, da wurden ganz normale Frauen abgelichtet.

Unsere Empfehlungen

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Produktempfehlungen

Dein Adblocker ist aktiv!

Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

Es ist ganz einfach - und:
So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
Vielen Dank!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

In diesem Bikini hat jede Frau einen schönen Po

Der Sommer ist in Sicht und viele machen sich schon jetzt bikinifit. Alle, die auch ohne Training einen Knackpo im Bikini haben wollen, sollten einen Trick beachten.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden