Mobile Ansicht
Für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht wechseln
Weiterlesen Mobile Ansicht

Dolce & Gabbana entwirft eine Kollektion für muslimische Frauen

Edle Kopftücher und elegante Abayas: Das italienische Label Dolce & Gabbana hat eine Kollektion speziell für kaufkräftige Kundinnen im Nahen Osten entworfen.

Dolce & Gabbana: Kopftuch und Bling-Bling

Das gab es noch nie: Als erstes großes High-Fashion-Label hat Dolce & Gabbana muslimische Frauen als Kundinnen entdeckt und eigens eine Kollektion für diese Zielgruppe entworfen, die für das Luxus-Segment immer wichtiger wird. Wie auf der Mode-Plattform Style.com/Arabia verkündet wurde, umfasst die Kollektion Kopftücher (so genannte Hijabs) und Abayas, ein traditonelles islamisches Kleidungsstück, das einem Mantel ähnelt und den Körper verhüllt.

Typisch für Dolce & Gabbana sind die teils opulenten Muster, darunter Gänseblümchen, Rosen oder Zitronen, und das auffällige Styling mit großen Handtaschen und viel Schmuck. Andere Stücke der Kollektion sind dagegen in schlichtem Schwarz oder in Nude-Tönen gehalten, setzen aber auf Materialien wie Satin, Spitze oder Crêpe.

Als H&M im vergangenen Jahr in einem Werbevideo eine stylische junge Frau mit Kopftuch zeigte, bekam das schwedische Unternehmen viel Zuspruch. Eine Kundin schrieb beispielsweise auf Facebook: "Endlich zeigt ein Modeunternehmen mal muslimische Frauen als Zielgruppe. Wir lieben Euch, H&M!" Eine andere erklärte: "Jetzt, da ihr uns endlich stolz und offen als Zielgruppe erkannt habt, habt ihr eine neue Kundin gewonnen. Und bestimmt noch viele viele mehr."

Auch das italienische Designer-Duo Dolce & Gabbana erregte mit der neuen Kollektion in den sozialen Medien viel Aufmerksamkeit. Während sich auf Facebook viele Muslimas für die modischen Looks bedanken, sind andere User enttäuscht von der Marke, da sie Kopftücher und körperverhüllende Kleidung als unterdrückend empfinden.

jm

Kommentare

Kommentare

    Mode & Beauty - Newsletter

    Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

    Unsere Empfehlungen

    BrigitteNewsletter
    Noch kein Fan?Folge uns jetzt auch auf Facebook
    Fan werden

    PRODUKTEMPFEHLUNGEN

    Topseller

    Dein Adblocker ist aktiv!

    Wir - die Redaktion von Brigitte.de - wenden uns an dieser
    Stelle direkt an dich, unsere Nutzerin!
    Danke, dass du Brigitte.de besuchst.

    Dein AdBlocker ist jedoch aktiviert.

    Da unser Angebot kostenfrei ist, finanziert sich unsere Redaktion über Werbung. Damit wir dir Brigitte.de Inhalte weiterhin in hoher Qualität zur Verfügung stellen können, bitten wir dich, deinen AdBlocker für unser Angebot auszuschalten.

    Sobald du deinen AdBlocker ausgeschaltet und die Seite neu geladen hast, erscheint dieses Dialogfeld nicht mehr in unseren Artikeln.

    Es ist ganz einfach - und:
    So sicherst du die Existenz deines Lieblingsportals.
    Vielen Dank!

    Diesen Inhalt per E-Mail versenden

    Dolce & Gabbana entwirft eine Kollektion für muslimische Frauen

    Edle Kopftücher und elegante Abayas: Das italienische Label Dolce & Gabbana hat eine Kollektion speziell für kaufkräftige Kundinnen im Nahen Osten entworfen.

    Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

    E-Mail wurde versendet
    Deine Mail konnte leider nicht versendet werden