Mode-Trends

Stil aus Berlin: Das tragen wir im Herbst 2013

Dandy-Look, von Kopf bis Fuß in Rot und der neue Russen-Chic: ein Stilreport für den Herbst von der Fashion Week Berlin.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Der Trend: Hallo Dandy!

1 / 9

Der Trend: Hallo Dandy!

Der Müßiggänger ist zurück: Im Herbst tragen wir in bester Dandy-Manier Hut zu maskuliner Silhouette. Was Hedi Slimane mit seiner Sommer-Kollektion für Saint Laurent in Paris erfolgreich lancierte, setzen C'est tout, Holy Ghost und Rena Lange in Berlin für den Winter fort. Zugeknöpft mit akkurater Fliege oder großer Schluppe, plus knallenges Beinkleid - das zeichnet den Uniform-Look aus. Lala Berlin geht noch einen Schritt weiter und bringt den argentinischen Hirten auf den Laufsteg – mit breitkrempigen Hüten und traditionellen Mustern in schwarz/rot. Lässig und cool!

Von links nach rechts: Lala Berlin, C'est tout, Holy Ghost, Rena Lange

Mehr bei BRIGITTE.de
Mode-Trends und Streetstyle-Fotos aus Berlin
Backstage bei der Fashion Week Berlin
WhatsTrend: Die Trend-App von BRIGITTE

Sie interessieren sich für unsere Themen?
Kostenlosen Newsletter bestellen
  • Text: Julia Müller und Lisa van Houtem