Mode in Pastellfarben: Zeit für leise Töne

Text: LL Fotos: Daniel Schröder Produktion: Jana Kruse

Weitere Themen

Kommentare (5)

Kommentare (5)

  • Anonymer User
    Anonymer User
    and now for something completely different: Je länger ich mir das Model anschaue, desto mehr fällt mir eine gewisse Ähnlichkeit mit Keira Knightley auf.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Dennoch hat Rapunzel Recht. Ich fände es auch sehr hilfreich, wenn in Zukunft hin und wieder bei Farben, Schnitten oder anderen Trends Hinweise dazu gegeben würden, wer sie besonders gut tragen kann und wer aufpassen muss. Immerhin dürften Mode-Redakteurinnen solches Know-how doch sicher haben und viele Leserinnen würden davon gern profitieren. Damit könnte man sich endlich mal von anderen Modezeitschriften abheben. Die oben gezeigte Modestrecke ist sehr gelungen, finde ich! Danke dafür.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Was soll die Aufregung? Pastell ist in jedem Frühjahr in Mode. Diese Töne passen eben zum Frühling. Man sehe sich nur das Farbschema für den Frühlingstyp an.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Pastell - oh mein Gott, das hatten wir in den 80ern schon ... und schon damals gab es eine ganze Reihe Frauen, denen dieses Baby-Blau, Mintgrün und Hell-Lila nicht gut zu Gesicht stand. Liebe Redakteurinnen, vielleicht solltet ihr darüber mal ein Wort verlieren, dass manche von uns in Pastell einfach nur wie "Buttermilch und Käse" aussehen.
  • Anonymer User
    Anonymer User
    Ich liebe diese editorial, looks easy but polished. Die Farben sind frisch und wundervoll

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter
Anzeige
Jetzt verlieben: Registrieren Sie sich kostenlos beim Testsieger!

Mode & Beauty - Newsletter

Trend- & Stylingnews direkt und kostenlos in dein Postfach!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

Mode in Pastellfarben: Zeit für leise Töne

Ob als Mantel, Jeans, Anzug oder komlettes Outfit - Pastellfarben sind elegant, aber lässig. Und schön im Kontrast mit hellem Grau, Nude und Beigetönen.

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden