Ferienhäuser: Wohnungen in einer schöneren Welt

Ferienhäuser- und wohnungen liegen an Plätzen, von denen wir so gern träumen: an idyllischen Seen, hoch in den Bergen, auf Blumenwiesen. Und wenn wir dort einziehen, fühlen wir uns heimisch - wie in diesen zwölf Ferienhäusern.

  • 3 Kommentare
  •  
  •  

Im Rhythmus von Ebbe und Flut

Es scheint, als habe sich die alte Arbeits-Schute einmal kräftig geschüttelt und dabei komplett ihre Identität gewechselt. Leuchtend blau gestrichen, mit weißen Fenstern, eingerichtet wie eine Suite im Design-Hotel, ist aus dem verrosteten Kahn ein topmodernes Hausboot mit Eichenboden, DVD-Player und schicker Küche geworden. Das aus der ehemaligen DDR stammende Boot liegt heute in Drochtersen, Landkreis Stade, an einem einsamen Seitenarm der Elbe. Während in der Ferne die Containerschiffe vorbeiziehen, können die Gäste drinnen am Kamin sitzen oder nachts im Liegestuhl auf der Terrasse die Sterne zählen. Und am nächsten Morgen, nach dem Aufwachen, die Fenster aufreißen und vom Bett direkt ins Wasser springen. Vorausgesetzt, es ist Flut - bei Ebbe landet man kopfüber im Schlick.

INFO: Sechs Personen, 80 Euro/Nacht; über: Familie Makris, Tel. 041 43/99 95 89, www.hausbootferien-elbe.de

  • Texte: Birgit Knop (Service)
    Foto: zoonar.de
    Karte: Katja Spitzer
    Ein Artikel aus der BRIGITTE, Heft 11/2011
  • 3 Kommentare
  •  
  •  
Sie interessieren sich für unsere Themen? Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern