ZUR STARTSEITE

Backen
Erdbeertorten: Ein süßer Traum in Rot

Die feinsten, schönsten, köstlichsten und besten Erdbeertorten - alle absolut unwiderstehlich: von der Erdbeer-Eistorte mit Mascarpone bis zur Erdbeer-Baiser-Torte mit Kokos-Rührteigboden.

Erdbeertorte

1 / 13

Erdbeertorte

Süße rote Erdbeeren und cremige Sahne - Erdbeertorten sind der Höhepunkt des Sommers! Ob mit Baiser, Mascarpone oder einer schönen Vanillecreme: Am besten schmecken selbstgemachte Erdbeertorten von Mai bis Anfang August, denn da können die Beeren hier in Deutschland reif geerntet werden, lange Importwege entfallen.

Und wenn Sie im Winter nicht auf Erdbeertorten verzichten möchten, frieren Sie einfach im Sommer erntefrische Erdbeeren ein. Die aufgetauten Früchte einfach pürieren - für fruchtige Erdbeertorten, die uns im Winter vom Sommer träumen lassen.

Erdbeer-Baiser-Torte mit Eierlikör-Sahne Mandeln und Sternanis sind die feinen Extras in den Baiserböden. Und wenn's ohne Alkohol sein soll, kommt in die Sahne einfach Vanillesoße. Zum Rezept: Erdbeer-Baiser-Torte mit Eierlikör-Sahne

  • Produktion: Frauke Prien, Bettina Spannheimer
    Styling: Gerd Sommerlade, Dietlind Wolf
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen

Unsere Empfehlungen