Stollen-header
Backen für Weihnachten

Backen
Stollen: Die besten Rezepte

Stollen gehört zur Adventszeit einfach dazu. Die schönsten Rezepte für den Weihnachtsklassiker Stollen - in Varianten mit Nelken, Mandeln oder Marzipan.

  • 6 Kommentare
  •  
  •  

Stollen gehört zu Weihnachten wie der Christbaum und die Gans. Rezepte für Stollen werden von Generation zu Generation weitergegeben. Stollen ist die Weihnachtsleckerei mit der wohl längsten Tradition in Deutschland. Seit 1329 gibt es ihn schon. Die Form soll der Überlieferung nach an das Jesuskind erinnern. Vor allem aber riecht der Stollen herrlich nach Weihnachten.

Es gibt unzählige Rezepte für Stollen. Das wohl bekannteste stammt aus Sachsen: Der Dresdner Stollen wird mit Marzipan, Mandeln und Rosinen gebacken. Aber es muss ja nicht Stollen aus Dresden sein: Backen Sie doch einfach Ihren eigenen Stollen zu Weihnachten. Diese Rezepte mit Sultaninen, Korinthen und Mandeln sind echte Highlights. Oder machen Sie leckeres Stollen-Konfekt als Geschenk in der Adventszeit. Mit Sauerkirschen oder anderen Früchten und Pudding wird Stollen als Weihnachts-Trifle zu einem leckeren Dessert.

Jetzt haben Sie Appetit auf Stollen bekommen? Hier finden Sie die besten Rezepte für Stollen aus der BRIGITTE-Versuchsküche. Übrigens: Am besten schmeckt Stollen, wenn er zwei Wochen ruhen konnte. Also verstecken Sie ihn gut und üben Sie sich in Geduld...

Stollen - das klassische Rezept

Stollen zu Weihnachten selber backen – mit unserem Rezept ist das ganz einfach. Aber wie man es schafft, ihn ein bis zwei Wochen liegen zu lassen? Schwer zu sagen. Ganz schwer... Zum Rezept: Stollen - das klassische Rezept

Schneller Becherkuchen-Stollen

Der mit Rosinen, Aprikosen und Marzipan gefüllte Becherkuchen ist so etwas wie der unkomplizierte kleine Bruder vom klassischen Stollen - und im Handumdrehen zubereitet. Zum Rezept: Schneller Becherkuchen-Stollen

Orientalischer Stollen

Ein Verführer aus 1001 Nacht ist dieser Stollen mit köstlichen Datteln, Pistazien, getrockneten Kirschen, Nelken und ganz viel Schokolade. Zum Rezept: Orientalischer Stollen

Kleine Kinderstollen

Diese kleinen Quarkstollen sind kinderleicht geformt und gebacken. Rosinenhasser dürfen sich freuen: Im Teig stecken keine Rosinen, sondern Schokotropfen! Zum Rezept: Kleine Kinderstollen

Marzipanstollen

Für Liebhaber von Stollen ist dieses Rezept mit Marzipan ein echtes Highlight. Wer es schafft, lässt den Stollen ein paar Tage durchziehen. Denn dann schmeckt er besonders gut. Zum Rezept: Marzipanstollen

Christstollen

Dieser Stollen mit Sultaninen, Korinthen, Mandeln und Rum darf an Weihnachten natürlich nicht fehlen. Das Rezept wird Ihre Familie lieben! Zum Rezept: Christstollen

Seite:

  1. 1
  2. 2
  • Text: Insa Winter
    Fotos: Thomas Neckermann, Heino Banderob
  • 6 Kommentare
  •  
  •  
Rezept-Newsletter: Jeden Tag ein Rezept! Kostenlosen Newsletter bestellen

BRIGITTE im Abo

Jetzt bis zu 30% sparen
und Geschenk sichern