Flammkuchen mit Parmaschinken

flammkuchen-mit-parmaschinken.jpg

Zutaten

Portionen

  • 150 Milliliter Milch (1,5 % Fett)
  • 0,25 TL Zucker
  • 0,25 Hefe (Würfel)
  • 200 Gramm Weizenmehl (Type 1050)
  • 2 TL Olivenöl
  • 0,5 TL Salz
  • Mehl (zum Ausrollen)
  • 100 Gramm Lauchzwiebel
  • 2 rote Zwiebel (100 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 Gramm Doppelrahmfrischkäse
  • 50 Gramm Ziegenfrischkäse (z. B. von Chavroux)
  • 2 Milliliter Milch (1,5 % Fett)
  • 0,5 TL Thymian (gerebelt)
  • 4 Scheiben Parmaschinken
  • 4 Feigen (frisch)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Bequem nach Hause liefern lassen.

4 Bewertungen

Dieses Rezept

Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Kochbuch-Bereich gerade neu. In Kürze kannst du wieder viele leckere Rezepte in deinem Kochbuch speichern. Natürlich siehst du hier dann auch deine bisher gespeicherten Lieblingsrezepte.

Das Kochbuch wurde gelöscht
Hoppla

Hoppla - Hier wird noch gearbeitet! Wir gestalten den Einkaufszettel gerade neu. In Kürze kannst du hier Zutaten auf deinem Einkaufszettel speichern.

Dein Einkaufszettel wurde gelöscht

Zubereitung

  1. Für den Teig Milch erwärmen und Zucker und Hefe darin auflösen. Mehl, Öl und Salz in eine Schüssel geben. Hefemilch zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen etwa verdoppelt hat.
  2. Backofen auf 240 Grad, Umluft 220 Grad, Gas Stufe 6 vorheizen. Teig in zwei Portionen teilen, auf der bemehlten Arbeitsplatte hauchdünn ausrollen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
  3. Lauchzwiebeln putzen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alles fein würfeln. Frischkäse, Ziegenkäse und Milch verrühren, auf die Teigplatten streichen und mit Zwiebelwürfeln und Thymian bestreuen. Im Ofen (unten) nacheinander 8–10 Minuten backen.
  4. Flammkuchen herausnehmen, in vier Portionen teilen und mit Parmaschinken und Feigen belegen.

Tipp!

Unsere Empfehlungen

Mode&BeautyNewsletter

Leckere Rezepte gesucht?

Melde dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an!

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

flammkuchen-mit-parmaschinken.jpg
Flammkuchen mit Parmaschinken

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

E-Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden